23.02.06 09:23 Uhr
 31.348
 

Nach Paraguay abgesetzt: Deutschlands jüngster Unternehmer (15) ein Betrüger?

Jerome Suckrow aus Berlin galt in Deutschland als der jüngste Unternehmer, wurde von Stefan Raab eingeladen, von der "Bravo" und der "Bild"-Zeitung gelobt. Als Web-Optimierer und Programmierer wagte der 15-Jährige den Schritt in die Selbständigkeit.

Nun ermittelt die Polizei wegen Betrugs gegen Suckrow. Der Jung-Unternehmer, der sich mit einer einfachen Masche Hunderttausende an Euro erschlichen haben soll, befindet sich mittlerweile mit seiner Familie in Paraguay. Angeblich wollte er auswandern.

Einen Kunden, der 250 iPods zu einem "unschlagbaren Preis" bei ihm bestellt hatte, forderte er zu Anzahlung von 35 Prozent (7437,50 Euro) auf. Auf dem Gewerbeschein hatte Suckrow sein Geburtsdatum gefälscht, die iPods trafen nie im Lager ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Betrüger, Unternehmer
Quelle: www1.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

G20-Gipfel: Alkohol- und Sexeskapaden bei den Polizisten
Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal
Urteil: Amokfahrer von Graz bekommt Lebenslang

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

32 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2006 09:37 Uhr von coolman0704
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So schnell kanns gehen hoffentlich verreckt er in der Hölle wenn das wahr ist!!
Kommentar ansehen
23.02.2006 09:53 Uhr von damok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlau: Paraguay hat kein Auslieferungsabkommen mit Deutschland, eine große deutsche Community, gutes Klima und niedrige Lebenshaltungskosten.
Kommentar ansehen
23.02.2006 09:57 Uhr von marcHB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hier sein ebay-Profil: Da scheinen einige ja mal wieder auf einen albernen Blender reingefallen zu sein.

http://feedback.ebay.de/...
Kommentar ansehen
23.02.2006 10:08 Uhr von Filouowl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na supi:-)): mit 15 jahren schon so genial zu sein*gg*...hoffe doch mal, das er genügend abgezockt hat... den die dummen sterben nie aus*lach* Habe den bericht bei raab gesehen..er wollte so schnell wie möglich seine erste million machen.. wenn er es geschafft hat umso besser*lol*...wer bei e-bay so günstig sachen ersteigern kann sollte immer vorsichtig sein..und wer dann noch soooo dumm ist eine Anzahlung als Vorkasse zu leisten ist in meinen Augen selber schuld und hat genügend geld..dem kann es dann nicht weh tun:-))

Das nun gegen den Armen Jungen ermittelt wird kann einem schon leid tun..er hat doch nichts gemacht als dumme noch dümmer aussehen zu lassen...soetwas darf auf keinen fall bestraft werden*lol*... aber da er ja nun in einem land ist welches nicht ausliefert,kann er ja von dort noch einmal das gleiche mit dem dummen deutschen abziehen(ironie):-))

in diesem sinne lachend wieder an die Arbeit geht und den hut zieht vor dem kleinen rafinierten bubi*gg*
Kommentar ansehen
23.02.2006 11:17 Uhr von (]CO²[)
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer weis: Naja...wer weis wieviel an der sache mit "Flucht" nach Paraguay dran ist.

Wie man den bewertungen bei eBay entnimmt erlag er selbst einem Betrüger. Wer weis das schon. Und ich denke wir alle sollten wissen wieviel wahrheitsgehalt in meldungen von "Bild" stecken.
Kommentar ansehen
23.02.2006 11:28 Uhr von timeey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eBay: Ich bin bei eBay schon 3 mal reingefallen, das waren 3 mal zuviel. keine Ware, Geld weg, Vorauskasse niemehr wider.
Kommentar ansehen
23.02.2006 11:54 Uhr von witold18
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob er in Paraguay sicherer lebt als in Deutschland? Also wenn er da mit so viel Geld rumläuft..
Vielleicht wird er Paraguays jüngster Kokain-Farm-Pate ;-)
Kommentar ansehen
23.02.2006 12:04 Uhr von Powerline86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@coolman: In Paraguay gibt es kein Kokain,wenn dann in Peru oder Bolivien. Allerdings ist Paraguay ein Schmugglerparadies...aber das ist ein anderes thema.

Wie dem auch sei, das riecht förmlich dass er Leute betrogen haben soll. Aus was für einen Grund sollte er sonst auswandern,wenn er hier Geld verdient hat?? Ich lese übrigens zum ersten Mal von diesem Jungen und wenn er bei Raab geprotzt hat,dass er eine Million verdienen will,dann stimmt da was nicht. Ich denke man sollte ihn zumindest mal ordentlich durchfilzen..
Kommentar ansehen
23.02.2006 12:11 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ damok: Ja und? @ kein Auslieferungsauskommen

Das bedeutet nur, dass Paraguay sich nicht drum kümmern muss wenn er zufällig ins Netz geht bzw müssen ihn nicht aktiv suchen. Wenn er dort unten geschnappt wird durch zufall, kann Paraguay immernoch sagen "Den brauchen wir hier nicht, der wird ausgeliefert."

Nahezu 100%tig sicher wäre er nur, wenn er sich irgendwo im Dschungel verkriecht...

Aber aufgrund der "Milde" seiner Straftaten, wird er dort unten nichts zu befürchten haben.

Wenn er allerdings da unten Mist baut, ist er scheller wieder in Deutschland als er glaubt.
Kommentar ansehen
23.02.2006 12:19 Uhr von Ru5hh0ur
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei raab hatte der ne große fresse: ich hab den bei raab gesehen und konnte das net glauben "mit 18 will ich 1 mio verdient haben" <-- ja klar -.-
Kommentar ansehen
23.02.2006 12:38 Uhr von saku25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ru5hh0ur: WEnn sie ihm vorher nicht auf die Schliche gekommen wären, hätte er das doch auch geschafft ;-)
Kommentar ansehen
23.02.2006 12:49 Uhr von weebl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ja witzig: die raschdorffstraße is gleich eine straße weiter:D
deswegen war hier letztens grüner ansturm:P
Kommentar ansehen
23.02.2006 14:23 Uhr von pulverschmid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wen Raab lobt kann ja wohl nur ein Verbrecher sein! Nette, normale Menschen lobt ein Raab nicht, sondern diffamiert sie. Wenn man sich die ebay-Biografie dieses kleinen Schweine-Suckrow ansieht, wird eindeutig, je mehr der gelernt hat, umso verbrecherischer wurde er. Andere lernen aus ihren Fehlern, der aus seinen Untaten. Als 15-jähriger Jung-Verbrecher hat er ja dann noch ein weites Betätigungsfeld in Südamerika und eine steile Karriere vor sich. Es sei denn, es erwischt ihn mal einer. Vielleicht macht der auch mal Urlaub, in einem Land mit Auslieferung. Wär das nicht ein Tip für Interpol?
Kommentar ansehen
23.02.2006 14:30 Uhr von Whitechariot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ebay-Detail am Rande ;-): Laut einer Bewertung: "Strafanzeige läuft gegen seine Frau und ihn!"

Mit 15 auch schon verheiratet ;-)

Ob es wirklich Absicht war, was da gelaufen ist, sei mal dahingestellt, aber so oder so ist das ganze einem 15-Jährigen jetzt wohl über den Kopf gewachsen. Aus der großen Karriere wird nun garantiert nichts mehr - zudem ist wahrscheinlich nach ein paar Jahren (sofern das überhaupt so läuft) das Geld weg und der Junge vor dem Aus. Shit happens.

Wenn die Leute gewußt hätte, dass da ein Jugendlicher hinter steckt, hätte da wohl auch kaum jemand etwas bestellt.
Kommentar ansehen
23.02.2006 15:00 Uhr von BellaMuerte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alsoooo: von der bild und der bravo gelobt....?????

(mehr muss ich nicht sagen??)
Kommentar ansehen
23.02.2006 15:50 Uhr von Thomas66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bis zu 100 % Gewinn: hatte er jemanden versprochen, dieser hats geglaubt. Selber Schuld.
Kommentar ansehen
23.02.2006 15:59 Uhr von kai_s
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mal abwarten: Wenn an der Geschichte was dran ist, dann war sicherlich nicht das Letzte was wir von dem Jungen gehört haben :-)
Kommentar ansehen
23.02.2006 16:03 Uhr von 500462
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nach paragay abgesetzt: den krieegen die auch noch. und wenn der hier ist gehts rund.
ich hab auch schonmal schlechte erfahrugnen in ebay gemachtr, aber der käuferschuz ist ganz gut
Kommentar ansehen
23.02.2006 17:17 Uhr von KillA SharK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leichtgläube und geistig Arme: bleiben nicht lang mit ihrem Geld zusammen.

Wenn manche Angebote allzu günstig sind,
drängt sich da nicht die Frage auf,
ob da vielleicht etwas faul ist?
Kommentar ansehen
23.02.2006 17:38 Uhr von ballaJ2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dumm: ich hab auch seit ich 15 bin meine eigene webdesign firma- bin jetz 16 - aber mach nich solche krummen dinger................
Kommentar ansehen
23.02.2006 17:42 Uhr von dragoneye
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kopfgeld: Ja stimmt, der Händler der sich 100% Gewinnspanne auf iPods ausgerechnet hat, ist ein wenig zu leichtgläubig gewesen.
Ich wäre an seiner Stelle von nun an ein wenig vorsichtiger. Einer der 350.000 Euro an Ihn verloren hat, der gibt sicher auch noch ein paar Tausend Euros mehr aus, um ihn zu finden und ihn zumindest zu foltern. Und im Dschungel verschwinden schonmal somacnhe Menschen auf nimmer wiedersehen.
Kommentar ansehen
23.02.2006 17:55 Uhr von BoyFromGermany
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Viel Spass in Paraguay: Wenn er da ein auf dicke Hose macht kommen ganz schnell neue Freunde und wollen was abhaben wenn nicht Kopf ab!!
Also so oder so ist er dran.
Kommentar ansehen
23.02.2006 18:38 Uhr von gunnarcologne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Aber mal im Ernst: Warum sollte der Junge denn seinen Gewerbeschein fälschen?? Das war doch nur dumm. Schließlich hat er das Gewerbe ja nicht auf seinen Namen anmelden können, oder?? Und fünfzehn oder fünfundzwanzig - das können unsere Beamten noch auseinander halten.
War das Gewerbe aber auf die Mutter angemeldet, ist die Geschichte nur noch halb so lustig. Und so ein hoher Schaden ist - nach dem Ebay-Profil zu urteilen - ja auch nicht entstanden.
Also erstmal lach ich darüber. Mal sehen, was noch kommt...
Kommentar ansehen
23.02.2006 18:43 Uhr von Tom111
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Narren wer die Sendung bei Raab mit diesem "Jerome Suckrow" gesehen hat, und ein einigermaßen "normal denkender Mensch" ist,
der weiß, das schon sein Internetauftritt (wurde bei Raab bekannt gegeben) auf Betrug basiert.
Ranking erhöhen, wie auch immer das bewerkstelligt wird, ist nichts anderes als Betrug!
In Raabs Sendung wurde also nur "schön geredet".

Ich kann es einfach nicht fassen, wie dumm und naiv der Großteil der deutschen Bevölkerung ist.

Meine Güte......
Kommentar ansehen
23.02.2006 18:52 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
versteh ich nicht: da sind soviele negatief bewertungen.. und überall steht das keine ware kommt.... wieso ist man dann so dumm und macht trotzdem geschäfte mit sojemanden...

wie white schon sagte, auch ich fand diesen comment ganz nett...
"Strafanzeige läuft gegen seine Frau und ihn!"

Aber man muss mal sagen... clever ist er ja.. aber das sind die meisten kriminellen... die sind einfach nicht ausgelastet und müssen ihre intelligenz irgendwo ausleben

krass finde ich allerdings den allerersten comment zu diesem tread...
"...hoffentlich verreckt er in der Hölle wenn das wahr ist!!"

hat er jemanden umgebracht? oder wieso soll er in der hölle schmoren?

Refresh |<-- <-   1-25/32   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

G20-Gipfel: Alkohol- und Sexeskapaden bei den Polizisten
Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?