22.02.06 18:26 Uhr
 355
 

Österreichs Ex-Biathlon-Coach Walter Mayer wollte sich umbringen

"Mayer war an diesem Tag wie in Trance", sagte Herwig Hasslacher vom österreichischen Fernsehen. Als ihn die Polizei munter machte, wusste der Ex-Couch nicht, ob es die Carabinieri waren oder die österreichische Polizei.

Er wollte gegen einen Baum fahren und sich damit das Leben nehmen. Als er dann die Straßensperre durch zwei Polizeiautos sah, wollte er mitten hindurch fahren, verriet sein Anwalt später noch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: raumi03
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Österreich, Trainer, Biathlon
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.02.2006 18:12 Uhr von raumi03
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn es schon so weit ist, dann muss er wirklich ganz schön was zu verbergen haben. Das ist wohl das einzige was die Österreichische Leistung bei den Spielen trübt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bald sollen Mikrosatelliten mit Dampfantrieb in den Erdorbit geschossen werden
Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?