22.02.06 14:23 Uhr
 2.499
 

GB: 23-jähriges Mobbing-Opfer bekommt von Grundschule 20.000 Pfund

Die mittlerweile 23-jährige Sophie Amor aus Torfean in Südwales einigte sich mit der Schulbehörde außergerichtlich auf 20.000 Pfund Entschädigung. Der Grund dafür ist die traumatische Grundschulzeit, die sie erleben musste.

Sie wurde wegen ihres Gewichts gehänselt. Zudem haben die Schulkameraden sie geschubst und angespuckt. Mit neun Jahren habe sie einen Suizidversuch unternommen. Als 14-jähriges Mobbing-Opfer verließ sie aufgrund ihrer schweren Depressionen die Schule.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NEWSCREATOR
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Großbritannien, Opfer, Grund, Pfund, Mobbing, Grundschule
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: 92 Prozent der Deutschen wollen in der Türkei keinen Urlaub mehr machen
Mönchengladbach: Muslimische Rocker-Gruppe startet Bürgerwehr gegen Islamhass
Massive Kritik an Frau, die Kuchen für Schulbasar mit Muttermilch backte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.02.2006 13:49 Uhr von NEWSCREATOR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die arme, Mobbing, ja nen Tagesproblem was ich alles auf der Schule so mitbekomme, wirklich nicht angenehm.
Kommentar ansehen
22.02.2006 14:41 Uhr von 500462
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sowas gabs auch zu meiner zeit: da gibs welche die fressen und welche die gefressen weredn. ich war ein fresser. aber ich war auch gnädig. nur mit den angelegt die mri ebenbürtig warn.
Kommentar ansehen
22.02.2006 14:44 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tagesproblem? also wenn mobbing ein tagesproblem wäre... dann wären die leute viel glücklicher, das mädel hätte den suizid versuch gelassen und ich hätten meinen job noch ..heul

ich denke mal dioese schule wird jetzt verstärkt gegen das mobbing vorgehen, keine schule kann sich andauernd solche summen leisten. so hat das mädel was gutes bewirkt
Kommentar ansehen
22.02.2006 14:44 Uhr von noobgen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich habe gefressen und wurde gefressen: Ich wurde teilweise gemobbt habe auch selbst mobbing verteilt. Manchmal war ich bei denen die mich mobbten sogar beliebt. aber diese psychologie habe ich bis heute noch nicht verstanden.
Kommentar ansehen
22.02.2006 14:48 Uhr von mone86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich wurde auch mal ne zeitlang auf meiner alten realschule gemobbt! kann ich jetzt etwa auch schadensersatz verlangen??
Kommentar ansehen
22.02.2006 14:50 Uhr von noobgen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mone86: nur wenn du bereits einen Suizid-versuch hinter dir hast-
Kommentar ansehen
22.02.2006 15:41 Uhr von lea89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
man: ich würd glatt von drei schulen geld kriegen x)
grundschule, gymnasium und jetzt real x) geld ohne ende oder die teilen sich das geld auf XD

aber es ist nen bisschen sinnlos meiner ansicht nach, dem Mädel Geld zu geben, da hier in D dann wenigstens jeder dritte Schüler/ jede dritte Schülerin ne Entschädigung kriegen müsste und das ist finanziell gar nicht realisierbar
Kommentar ansehen
22.02.2006 17:44 Uhr von 911GT3RS
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja das waren zeiten vor etwa 16 jahren wurde ich auch gemobbt und das nur weil ich kein wort deutsch konnte!aber ich finde das hat mich stärker gemacht und mich angespornt die deutsche sprache intensiver zu lernen ....hat leider nicht geklappt:-)
Kommentar ansehen
22.02.2006 18:13 Uhr von Mr.Gato
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Selbstbewusstsein: In einem Teil meiner Schulzeit hatten wir auch ma ne richtig fette Kuh in der Klasse.

Wir haben die auch häufig mit Sticheleien angegriffen, aber die hatte so ein derbst starkes Ego, daß sie immer einen (saublöden bis peinlichen) Spruch zrückwarf. Gekratzt scheinen sie unsere Sprüche eigentlich nicht wirklich zu haben.
Kommentar ansehen
22.02.2006 19:17 Uhr von iLL.k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also in der ersten und zweiten Klasse: hattte ich ne kleine Freundin, nur eine Spielkameradin.. aber ich wurde immer geschlagen und getreten und gehänselt mit der Begründung "***** ist verlieeeebt" .. die Zeit verging, dann wurd ich stärker, hab nach und nach mithalten können und die Überlegenheit war nicht mehr klar auf ihrer Seite.. ab der dritten Klasse waren die meisten dann meine besten Freunde, teilweise bis heute!
Tjor, konnte ich auch mal ne Geschichte erzählen.. aber dass die jetzt mit 23 ankommt und Schadensersatz oder so fordert.. naja ok.
Kommentar ansehen
22.02.2006 20:11 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich denke: jeder hat mal gemobbt und wurde selber gemobbt. mir ging das nicht anders.. in der 7 klasse ganz beliebt und die mobberin in der achten klasse kamenneue leute in die klasse und ich bin von ganz oben nach ganz unten gefallen. Mitte der neunten klasse hab ich mich dann gewehrt und mich vor die klasse gestellt und alle zur sau gemachth..( der lehrer hat geguckt und die mobber erst, das war ein gutes gefühl) ab dem moment wurde ich in ruhe gelassen bis zum letzten schultag. da waren zwar immer noch ein paar dumme sprüche von ein zwei leuten, aber ich hatte ab dem moment den mut um mich vor ihn zu stellen, ganz nah an sein gesicht und ihn anzuzischen oder ihn direkt ins gesicht auszulachen.
mal auf beiden seiten zu stehen hat vorteile, ich hatte ab mitte der neunten klasse freunde in allen schichten der klasse.
wer hatte gesagt das er der meinung war das die sprüche das mädelnicht gejuckt haben.. glaubst du selber drann?
Kommentar ansehen
22.02.2006 20:14 Uhr von nester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaub ich sollte auch: noch klagen gehn..
4 jahre.. vier verdammte jahre meines lebens. und ich wünsche es nichmal dem haupttäter... richt mir mitlerweile das er vollkommen am drogenkonsum abgestürzt is. aber was die schule dagegen getan hat.. dafür gehört auch so einige hinter gitter.. was sich so alles lehrer und gymnasiast nennen darf...
Kommentar ansehen
22.02.2006 21:45 Uhr von Brim
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
meiner meinung: nach kommt es immer darauf wie heftig das ist ich denke mal in den hier beschriebenen fällen kam es nicht zum siuzidversuch sondern man hatte mal hier und da stress aber das hat sich anscheinend wieder gelegt aber das mädchen hatte schwere depressionen und verließ mit 14 die schule das heisst ohne abschluss und von daher denke ich ist das geld gerechtfertigt
Kommentar ansehen
23.02.2006 00:59 Uhr von Captain-Chaos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn sie nicht gemobbt werden will soll sie nicht soviel fressen, dass sie fett wie n Nilpferd ist!!
Kommentar ansehen
23.02.2006 22:12 Uhr von lea89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@brim: naya^^
also.... mich schränkt es bis jetzt noch ein und dabei werde ich jetzt seit circa zwei jahren net mehr aktiv gemobbt^^
so ne art "spätfolgen" o.O Kann oft nur unter Zwang auf fremde Leute zugehen, bin neuen Menschen gegenüber verschlossen und sowieso mehr ein Einzelgänger, auch wenn ich inzwischen zwar nicht viele aber dafür sehr gute freunde habe auf die ich mich verlassen kann und die sich auf mich verlassen können.

@captain chaos
(ACHTUNG IRONIE O_O)
aaaha-.- jetzt ist die welt wieder um einen hirnlosen Kommentar reicher *bravooo* -_________- *ironie off*
Kommentar ansehen
26.02.2006 21:38 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kennen wir: haben wir bis vor gut 15 monaten taeglich mitgemacht, bis wir selber einen riegel vorgeschoben haben und nun ist wirklich ruhe.
Kommentar ansehen
27.02.2006 21:28 Uhr von Naddel1408
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mobbing: Mobbing kann aber wirklich sehr gefährlich sein, auch mit möglichen Suizidversuchen. Die Lehrer interessiert da meist nicht wirklich.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina
Rheinland-Pfalz: Sex zu Dritt endet mit Knochenbrüchen
Amazon-Chef Jeff Bezos überholt Bill Gates als reichsten Menschen der Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?