22.02.06 08:49 Uhr
 570
 

Fußball: Werder Bremen setzt auf Wunderwasser, das Energie verleiht

Werder Bremen setzt auf die Hilfe von Kurt Schweinberger, einem Heilpraktiker aus Starnberg. Der 54-Jährige stellt den Bremer Profis ein Wunderwasser zur Verfügung, das "nichts mit Medizin zu tun hat, sondern nur mit Energetik".

Schweinberger zeichnet die Schwingungen im Körper der Spieler mit seinem Laptop auf. Anschließend werden mit Hilfe von Elektroden gespeicherte Schwingungen auf das Wasser übertragen, das folglich im Körper aus negativer positive Energie macht.

"Kein Hokus-Pokus! Es wirkt Wunder", ist Nationalspieler Frings überzeugt und spricht von einer beflügelnden Wirkung des Tranks. "Ich bekomme von ihm energetisches Wasser, trinke es vorm Spiel und in der Pause."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bremen, Energie, SV Werder Bremen, Wunder, Wunde
Quelle: www1.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.02.2006 08:56 Uhr von tc_silber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Einbildung ist auch eine Bildung!

Eigentlich eine Schande, dass man hochverdienende Fußballspieler mit solchen Methoden motivieren muss.
Kommentar ansehen
22.02.2006 10:56 Uhr von neWoutsider
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh man! Jetzt schäme ich mich echt dafür Bremenfan zu sein. Aber wenn wir heute abend Juve 3:0 wegknallen nehme ich alles zurück und besorg mir auch n Kasten Wasser ^^
Kommentar ansehen
22.02.2006 11:47 Uhr von maexx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja ja: Fussballer waren noch nie die hellsten.
Mein Aufstieg von der Sonderschule ins Nationalteam!
Kommentar ansehen
22.02.2006 20:05 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
habe da meine zweifel, sollen einfach vernuenftig fussball spielen auch wenn sie verlieren.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?