21.02.06 13:40 Uhr
 162
 

Ehedrama in Leipzig - Mann tötete Ehefrau und danach sich selbst

In der Nacht zu Dienstag kam es im Leipziger Stadteil Grünau zu einem Ehedrama. Ein 50-Jähriger erstach seine von ihm getrennt lebende Ehefrau mit einem Messer. Danach nahm er sich selbst das Leben.

Der 16-jährige Sohn alarmierte die Polizei, nachdem seine Mutter von einem Besuch von ihrem Ehepartner nicht zurückkehrte. Er befindet sich zur Behandlung bei einem Psychologen.


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Leipzig, Ehefrau
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik
Nigeria: Mindestens 50 Tote bei Selbstmordanschlag in einer Moschee
Razzien: Terrormiliz IS plante angeblich Anschlag auf Essener Weihnachtsmarkt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik
Nigeria: Mindestens 50 Tote bei Selbstmordanschlag in einer Moschee


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?