21.02.06 13:15 Uhr
 689
 

Playstation 3: Sony dementiert Verspätung auf 2007

Wie bei SSN berichtet, vermutet die US-Analysten-Firma Merrill Lynch eine Verspätung der Playstation 3 auf 2007. Dies wurde nun von Sony dementiert. Man plane nach wie vor die Spielekonsole im Frühjar 2006 in Japan auf den Markt zu bringen.

Dieses Gerücht führte zu einem Absturz der Sony Aktie um 4 %. Nach wie vor wird die neueste Konsole von Sony preislich über dem Einführungspreis des Vorgängermodells liegen. Merrill Lynch geht von Kosten von 900 $ aus, nach drei Jahren von 320 $.

Sony gibt zu diesen vermuteten Preisen keinen Kommentar, gibt aber zu bedenken, dass eine Verspätung möglich sein könnte, wenn die Spezifikation des Blu-Ray-Laufwerks nicht bald abgesegnet wird.


WebReporter: port
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sony, Verspätung
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2006 12:48 Uhr von port
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Quelle ist sehr umfangreich und geht über 2 Seiten.

WICHTIGE Anmerkung aus der Quelle: Frühjahr ist üblicherweise die Zeit zwischen 21. März und 21. Juni.
Kommentar ansehen
21.02.2006 17:49 Uhr von Joeiiii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist aber komisch Die PS3 soll ja mit Blu-Ray-Laufwerk ausgerüstet sein. Wenn da jetzt (Ende Februar) noch nicht einmal die Blu-Ray-Spezifikationen durch sind, dann wage ich heftig daran zu zweifeln daß ein paar Monate später in Japan schon ausgeliefert werden soll. Und abgesehen davon: Wenn man keine Spezifikationen hat kann man ja auch keine Spiele herstellen. Entwickeln ja....aber mehr auch nicht.

Und bis in Europa ausgeliefert wird wird es unter diesen Umständen dann wohl sicher bis 2007 dauern.
Kommentar ansehen
21.02.2006 18:14 Uhr von megaakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Entwickler: Naja, selbst die Spieleentwickler glauben noch nicht wirklich ans BluRay-Laufwerk - im Moment entwickeln sie alles auf Festplatte in DVD-Größe...
Kommentar ansehen
21.02.2006 22:09 Uhr von rw999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
2 PS3-Varianten: Es wären durchaus 2 PS3-Varianten möglich - eine mit DVD-Laufwerk und eine mit Blue-Ray Laufwerk, die erst später auf den Markt kommt.

Könnte aber auch die Erstkäufer ärgern, da diese später ohne Zusatzlaufwerk keine Spiele auf Blu-Ray spielen können.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Paralympics-Star Oscar Pistorius wurde bei Gefängnisschlägerei verletzt
Moskau: Russischer Geheimdienst vereitelt angeblich Terroranschlag zu Neujahr
Österreich: Gasstation-Explosion fordert einen Toten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?