21.02.06 08:33 Uhr
 886
 

In einer Madrider Klinik kam ein sieben Kilogramm schweres Baby zur Welt

Die Mutter von Arancha hatte vor neun Jahren ein Kind geboren, das fünf Kilogramm schwer war. Ihre Tochter, die jetzt durch Kaiserschnitt das Licht der Welt erblickte, war etwas schwerer: Der Säugling brachte 7,01 Kilogramm auf die Waage.

Arancha ist 56,5 Zentimeter groß und gesund. Der Arzt, der die Geburt betreute, führt das Gewicht - doppelt so viel wie bei einem durchschnittlich schweren Baby - auf genetische Veranlagung zurück.

Als bisher dickstes Baby wird im Guinness-Buch der Rekorde ein 10,8 Kilo schwerer Säugling geführt, der 1879 in Kanada zur Welt kam. Das derzeit schwergewichtigste Neugeborene kam letztes Jahr in Brasilien zur Welt. Es wog bei der Geburt acht Kilo.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: la_iguana
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Welt, Baby, Madrid, Klinik, Kilogramm
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Hype um Barack Obama und Angela Merkel beim Kirchentag 2017
Vietnam: Karaoke-Darbietung auf Hochzeitsfeier endet tödlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2006 10:18 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte? Da kann meine Frau wohl glücklich sein ein 3 KG schweres Kind zur Welt gebracht zu haben...
Kommentar ansehen
21.02.2006 10:20 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich denke mal: das das per kaiserschnitt ging.. anders kann ich es mir irgendwie nicht vorstellen...

ich bin roh meine würmchen bekommen zu haben und kein riesenbaby.. da hat man ja noicht wirklich das gefühl ein säugling im arm zu halten...
Kommentar ansehen
27.02.2006 23:14 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dream77: sehe ich genauso. Bei so einem Riesenbaby hätte es sicherlich einen Dammriss gegeben. :-(
Kommentar ansehen
28.02.2006 12:24 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ katerle: ich denke dabei eher an einen beckenbruch.. nen dammriss gibbet schnell auch bei normalenbabys

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?