20.02.06 21:23 Uhr
 4.287
 

Iranische Zeitung karikiert Präsident Ahmadinedschad

Es ist das erste Mal in über 25 Jahren, dass im Iran ein Präsident Objekt einer satirischen Darstellung wurde. Am gestrigen Sonntag zeigte die Zeitung „Etemad Melli“ Irans Präsident Mahmud Ahmadinedschad in einer Karikatur, wie er Innen- und Außenpolitik betreibt.

Die Karikatur beschäftigt sich mit der im Iran aufgetauchten Vogelgrippe und dem Atomprogramm des Landes. Das Staatsoberhaupt wird gezeigt, wie es einen als radioaktiv gekennzeichneten Boxsack bearbeitet und dabei von Hühnern beobachtet wird.

Der Zeichner Hosseinpur konnte den Präsidenten als Bild darstellen, nachdem vom iranischen Kultusministerium generell die Erlaubnis dazu gegeben worden war. Ahmadinedschad ist im Gegensatz zu seinen Amtsvorgängern kein islamischer Geistlicher.


WebReporter: la_iguana
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Präsident, Zeitung, Mahmud Ahmadinedschad
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Ex-Amtsinhaber Mahmud Ahmadinedschad kandidiert erneut für Präsidentenamt
Iran: Ajatollah Ali Khamenei gegen Kandidatur von Mahmud Ahmadinedschad
Iran: Präsident Hassan Rouhani überbringt Juden Neujahrswünsche

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2006 21:43 Uhr von A_I_R_O_W
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol was für eine jämmerliche Alibiübung.... -.-
Kommentar ansehen
20.02.2006 21:57 Uhr von summertime
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der böse Westen ^^: jetzt brennen wieder Kirchen weil einer erzählt das wir das waren und die glauben es auch *g
Kommentar ansehen
20.02.2006 22:05 Uhr von kathleenchristine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wobei: niemand auf die Idee verfallen würde, wenn summertime die nicht ins Rennen werfen würde..
Gell?
Kommentar ansehen
20.02.2006 22:44 Uhr von 911GT3RS
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
summertime: ich finde man sollte summertime die stiefel ausziehen!leider gehört die welt noch nicht dir und du MUSST jeden tag zusehen wie moslems und andere ausländer dein land in besitz ergreifen und es ausbeuten!!!ääähm mal ne frage ...hast du`n job????
Kommentar ansehen
20.02.2006 22:50 Uhr von A_I_R_O_W
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@911: du merkst den unterschied zwischen Sarkasmus und Ernst nicht gell? -.-
Kommentar ansehen
20.02.2006 22:51 Uhr von Esperanzo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@summertime: Bemerkenswert wie du immer wieder versuchst Amerika mit Europa zu solidarisieren.

Mit der Westen ist ausschließlich Amerika gemeint, zieh Europa nicht ständig mit in den Schmutz den Andere verursachen.
Kommentar ansehen
20.02.2006 23:13 Uhr von Mertoo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Summertime, im Endeffekt sind USA und Europa: Konkurrenten...
Nicht vergessen, USA hat vor ca. 60 Jahren sogar mit dem Gedanken gespielt A-Bomben auf Europa zu werfen und hat mal zur Abschreckung ganze Städte eingeebnet...

..Naja, wie dem auch sei, die Welt erhebt sich und ich hoffe USA ist human genug sich hinzusetzten, anstatt wild rumzuballern...Die Bestrafung dafür würde folgen, früher oder später...
Kommentar ansehen
20.02.2006 23:27 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kalter Krieger finde es erstaunlich wenn so einige bei ssn immer ihre alte
"anti-linke-keule" rausholen wenn es um religiöse Fundis
geht. Religion ist doch Opium fürs Volk!
Fakt ist nun mal das die USA die meisten Kriege in den
letzten Jahrzehnten geführt haben. Wenn China mal diese
Rolle übernehmen sollte, werde ich gegen die sein.
Krieg den Kriegstreibern!
Kommentar ansehen
20.02.2006 23:40 Uhr von Blair666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Möcht wissen wieviele von den Heckenpennern hier ne´Flasche Sekt geköpft hat als das WTC zusammenklappte.

[edit;xmaryx]
Kommentar ansehen
20.02.2006 23:54 Uhr von Esperanzo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@blair666: Als das WTC zusammengeklappt haben sich sicherlich mehr an der Klagemauer gefreut...

du weißt doch, Aufbau kurbelt die Geschäfte an, oder warum denkst du werden Kriege geführt...
Kommentar ansehen
20.02.2006 23:54 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@blair666: deinem namen machst du ja alle ehre.
du weisst wo dein platz ist? brauner bush-krieger
Kommentar ansehen
21.02.2006 00:06 Uhr von SchlachtVati
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Möcht wissen wieviele von den...
...Heckenpennern hier ne´Flasche Sekt geköpft hat als das WTC zusammenklappte
"

das ist ja noch nicht mal "angerusster humor"

nachdem ich wie gelämt am 11.9. die ersten nachrichten auf arbeit zum einsturz der WCT`s gegen mittag inhaliert hatte , wollte ich am liebsten loslaufen und jeden anders aussehenden der mir über den weg läuft die fresse einschlagen , also richtig reaktionär und hasserfüllt !!!

der desolater zustand beruhigte sich ganz schnell , als die hindergründe langsam über den äther wanderten !

zum ertsen der zögling bin laden , zweitens die zurückgelassenen ausgebildeten freischärler in den wüsten afghanistans , drittens die not dieser und der analphabetismus .

das weckte erste zweifel , weitere folgten!!!

solltest auch mal versuchen , ein wenig zu zweifeln

und dannach könnte man sich ja über einen schluck millionärssprudel unterhalten und einfach mal zurücklehnen und ein bierchen öffnen!!!
Kommentar ansehen
21.02.2006 00:07 Uhr von Atemnot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@911: Was soll das heißen? Ich bin Moslem und zahle genauso wie jeder andere Arbeitende meine Steuern. Wo lebst du Junge? Oder bist du irgendwo zwischen `33 und `45 hängen geblieben?

Und wer beutet wenn aus? "Eure" Konzerne werden doch immer reicher, oder sehe ich das falsch? Ihr beutet den Rest der Welt aus, das ist das Problem. Bisher noch nicht aufgefallen? Aber jetzt wo es den Berg runter geht, jammern sie alle: Böse Ausländer(heul). Ich glaube das du Arbeitslos bist! Und deswegen diese Einstellung. Immer weiter. Das 4. Reich kommt bestimmt.
Kommentar ansehen
21.02.2006 01:30 Uhr von Jesse_James
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Atemnot: Bitte nicht die Arbeitslosen pauschalisieren.
Nicht jeder Arbeitslose ist ein Arsc***och.

@Blair666
Dir scheint noch nie in den Sinn gekommen zu sein, das die 5 ständigen Mitglieder des UN-Sicherheitsrates der Grund für den weltweiten Krieg/Terror sein könnten.
Diese 5 ständigen Mitglieder, sind die größten Waffenexporteure (und wohl auch Schmuggler) der Welt !!!


Apropos WTC, wer Sturm sät wird halt hin- und wieder ein Pearl Harbor kassieren !!! Das WTC war bereits das Zweite PH !
Kommentar ansehen
21.02.2006 02:34 Uhr von Kampfpudel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Blair666: Ich möchte nicht wissen, wieviele Sektflaschen Du am Tag köpfst, um solche geistigen Verwirrungen wie "Heckenpenner" oder "Hobbyterroristen" vom Stapel zu lassen. Du tust mir echt ein bißchen leid.
Kommentar ansehen
21.02.2006 08:35 Uhr von GuaranaJones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jesse James: Das weisst Du aber auch erst seit "Lord of War", oder? ;)
Kommentar ansehen
21.02.2006 08:44 Uhr von Rixa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Esperanzo: falsch!

Nach 1938 kam der Sprachgebrauch des "demokratischen Westens" bzw. die Westmächte als Gegensatz zu den nicht-demokratischen Staaten Mittel- und Osteuropas auf.

Im politisch-kulturellen Sinne versteht man unter dem "Westen"
hauptsächlich Westeuropa und Nordamerika!!
Kommentar ansehen
21.02.2006 08:54 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mikebison: Ich studiere in den Niederlanden. Deshalb ist Deutschland für mich ein östliches Land. Und da du in der Schweiz lebst ist es für dich ja wohl ein nördliches Land, oder?
Kommentar ansehen
21.02.2006 09:40 Uhr von Blair666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kampfpudel: Deine Art Terrorakte gegen die USA zu rechtfertigen nur weil es gerade chic! ist gegen alles pro-westliche zu motzen ist mehr als bedenklich.

[edit;silence_sux: die nächste Editierung ist dann bald Deine letzte....]
Kommentar ansehen
21.02.2006 10:20 Uhr von 911GT3RS
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
atemnot: ich glaube du hast mich falsch verstanden bruder!!ich bin selber moslem und das war reine ironie!erst denken dann sprechen!und ja ich habe einen job
Kommentar ansehen
21.02.2006 10:28 Uhr von Son_of_Doom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zusammenfassung der Kommentare: Hass, Hass, Hass...
Kommentar ansehen
21.02.2006 12:40 Uhr von DER_Schnupfen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Haha Blair: Schläfst du mit dem Messer unter dem Kopfkissen?
Deine shizophrenen Paranoias interessieren hier wirklich niemanden, also verschone so ein Brisantes thema wenigstens mit deinen dümmlichen Kommentaren. Damit währ dem Nahost-Konflikt weitaus mehr geholfen als Kriegstreiber wie Du die sich in öffentlichen Foren rumtreiben und Ihr Ideologiegesülz vom Stapel lassen, mit Meinung hat das garnichtsmehr zutun.
Kommentar ansehen
21.02.2006 12:58 Uhr von yup
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wo bleibt die Belohnung ? Und wie is mit ner Belohnung.
5 Mio.
Der Typ läßt sich doch bestimmt leicht finden.

LOL
Kommentar ansehen
21.02.2006 13:32 Uhr von kathleenchristine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diese: Kommentare hier lassen mich mal wieder staunen.In der News wird beschrieben dass sich ein Land im Iran nach xJahren wieder traut eine Karrikatur über einen Präsidenten zu bringen, dies ist allein ist schon gut.Es zeigt ausserdem auch noch eine gewisse Abspaltung von kirchlichem Denken, die das nie zugelassen hätten. Alles in allem eine gute Entwicklung. Nein ich sage nicht nun wird alles wunderbar und gut - aber die Reaktionen auf diese News sind unverständlich.
Kommentar ansehen
22.02.2006 01:52 Uhr von Reporteur
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mediengesteuert: LOL Mediengesteuerte zurückgebliebene schnelldenker ^^

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Ex-Amtsinhaber Mahmud Ahmadinedschad kandidiert erneut für Präsidentenamt
Iran: Ajatollah Ali Khamenei gegen Kandidatur von Mahmud Ahmadinedschad
Iran: Präsident Hassan Rouhani überbringt Juden Neujahrswünsche


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?