20.02.06 18:27 Uhr
 58
 

NRW verzeichnet mit Jahr 2005 16,2 Mio. Besucher mit 38,4 Mio. Übernachtungen

Das Statistische Landesamt in Düsseldorf gab heute die Zahlen der Besucher und Übernachtungen in Nordrhein-Westfalen für das Jahr 2005 bekannt.

16,2 Milllionen Besucher mit 38,4 Millionen Übernachtungen wurden in NRW verzeichnet. Das ist ein Plus von 4,4 Prozent bei den Gästen und 2,0 Prozent bei den Übernachtungen.

Besonders Gäste aus dem Ausland sorgten dafür, dass die Zahlen anstiegen. In "Köln und Region" und "Düsseldorf und Kreis Mettmann" gab es die stärksten Steigerungen. Das Bergische Land und das Sauerland blieben hinter den Daten von 2004 zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Jahr, Nordrhein-Westfalen, Besuch, Besucher, Übernachtung
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland: In einem Bezirk besuchen fast 330 Zwillinge die Schule
Charlottesville: Foto von Neonazis mit Tiki-Fackeln sorgt für Gelächter
Jusos haben AfD-Plakate abgehangen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2006 19:21 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
NWR? NRW! Korrekturmassnahmen müssen eingeleitet werden!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück
Philippinen: Polizei erschießt an einem Tag 32 mutmaßliche Drogendealer
Betrunkener Vater mit drei Kindern auf Roller unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?