20.02.06 16:42 Uhr
 289
 

ZDF: Deutsche Olympia-Mannschaft sorgt für TV-Bestmarke

Am Sonntag hat der Sender ZDF einen neuen Zuschauerrekord bei der Übertragung der Olympischen Winterspiele erreicht. Zum ersten Mal seit dem Start des Sportereignisses wurden Zuschauer im zweistelligen Millionen-Bereich gezählt.

Der Spitzenwert bei der Übertragung des Bobs Deutschland I mit Andre Lange und Kevin Kuske belief sich auf 10,98 Millionen Menschen. Anni Friesingers Bronze-Gewinn wurde von bis zu 10,69 Millionen Menschen gesehen.

Bei der Zweier-Bob-Disziplin zählte der Sender durchschnittlich 10,15 Millionen Zuschauer. Mit diesen Werten wurde ein Marktanteil von 29,9 Prozent erreicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: german_freak
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutsch, TV, Olympia, ZDF, Olymp, Mannschaft
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats
USA: Ex-"Buffy"-Star Nicholas Brendon wegen Attacke auf Freundin verhaftet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2006 16:38 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt macht mir das Olympia-Gucken auch Spaß! Deutschland ist nun die beste Sport-Nation, hoffentlich bleibt das auch bis Ende der Spiele so :)
Kommentar ansehen
20.02.2006 16:46 Uhr von Raumi03
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Traurig das du - german_freak - erste jetzt Olympia schaust. Wir können nicht immer erster sein. Du hast ja schon 15 Medallien verpasst wenn du erst jetzt schaust.

Trotzdem Informative News.

Grüße :-)
Kommentar ansehen
21.02.2006 21:35 Uhr von *Anny*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wohl war im moment 1.rang im medaillienspiegel aber jeder muss mal einstecken.
finde es toll das es wieder mehr begeisterung in dieser abteilung gibt.den jeder spieler hat es verdient. :-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?