20.02.06 18:34 Uhr
 515
 

Auktion: Fast 18.000 Dollar für einen fast 63 Jahre alten Brief

Beim Auktionshaus Bonhams und Butterfields fiel der Hammer für einen zweiseitigen Brief des Literaturnobelpreisträgers William Faulkner bei einem Preis von 17.925 Dollar.

Faulkner hatte den Brief im August 1943 geschrieben. Darin beklagt er sich über Betrugsabsichten seines Agenten. Er verpflichtete sich auf Anraten des Agenten, sieben Jahre lang für das Filmstudio Warner Bros. zu arbeiten.

Der vor 40 Jahren verstorbene Faulkner war einer der einflussreichsten Schriftsteller in Amerika.


WebReporter: Raumi03
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Jahr, Dollar, Brief, Auktion
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2006 18:09 Uhr von Raumi03
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fast 18000 Dollar - für einen Brief. Wenn er noch leben würde hätte er noch was davon. Ich werde auch jetzt mal einen Brief schrieben. In 40 Jahren lebe ich ja bestimmt noch.
Kommentar ansehen
21.02.2006 15:55 Uhr von A_I_R_O_W
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*hust* sofern du einen Nobelpreis bekommst... dann ja dann vielleicht... -.-
Kommentar ansehen
26.02.2006 23:07 Uhr von Naddel1408
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Brief: Also eigentlich muss man heutzutage alles aufheben. Es könnte ja sein, dass man selber oder jemand anderes berühmt wird. Dann ´kann man die sachen versteigern.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?