20.02.06 13:06 Uhr
 6.263
 

Jackie Chan: 162.000 Euro für ein Nummernschild - es soll Glück bringen

Bei einer Auktion in Hongkong ersteigerte der Hollywood-Schauspieler Jackie Chan ein Autonummernschild für 1,5 Millionen Hongkong-Dollar. Umgerechnet sind dies etwa 162.000 Euro.

Laut Jackie Chan soll ihm dieses Nummernschild Glück bringen. Es weist auf die Geburtstage seiner Ehefrau und seinem Sohn hin. 123, so die Ziffern auf dem Nummernschild. Seine Frau hat am 23.1. und sein Sohn am 3.12. Geburtstag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: karinanina
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Euro, Glück, Nummer, Nummernschild
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" wird Islamfeindlichkeit wegen Cover vorgeworfen
Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2006 12:39 Uhr von karinanina
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, wer es hat, der soll es eben ausgeben und wenn es ihm tatsächlich Glück bringen soll, dann hat es sich ja auch gelohnt. Allerdings kenne ich niemanden, der so viel Geld auf ein paar Zahlen setzten würde.
Kommentar ansehen
20.02.2006 13:42 Uhr von cursty1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
viel Geld auf ein paar Nummern? da kennst du niemanden? Hast du eine Ahnung! Ich arbeit in einem Lottoladen im hamburger Stadtteil Barmbek, der eherärmliche Menschen beherrbergt. Was da manche allein für Lotto ausgeben!Es ist in den letzten Jahren schon einige Male passiert, daß jemand, ohne mit der Wimper zu zucken, 800 Euro hingeblättert hat, für einen! Systemschein (d.h. man tippt bis zu 12 Zahlen und zahlt dementsprechend mehr, gewinnt aber auch mehr, wenn richtig). Ich glaube manchmal ich schau nicht richtig. Habe auch schon in Nürnberg mal bei der KFZ Zulassungsstelle gefragt, und die meinten, manch einer zahlt 20.000 DM für seine Inizialen (und das ist kein Superstar). Also, wenn das schon die normal Sterblichen zahlen können, dann ist das für einen Filmstar nur Trinkgeld.
Kommentar ansehen
20.02.2006 13:47 Uhr von Mutzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, der hat die Kohle Unsere Wunschkennzeichen kosteten nur 12,80 pro Stück...:D
Kommentar ansehen
20.02.2006 14:12 Uhr von HenriP
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und jetzt? Hat der das auch an einem Auto? Oder hänkt das nur an der Wand? Ode rhat er sich eine Halskette dareus gemacht?

(Wenn das schon in der Quelle steht tut es mir leid, aber ich will nicht eine einzige Nachricht zweimal in fünf Minuten lesen...)
Kommentar ansehen
20.02.2006 14:19 Uhr von karinanina
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ HenriP: das stand leider nicht in der Quelle, würde mich aber auch interessieren, ob er das nun an seinem Auto hat oder nur als Deko.
Kommentar ansehen
20.02.2006 14:22 Uhr von i=1=i
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in Japan: haben Zahlen eine viel Größere Bedeutung als hier - hängt zum Teil auch mit den Schriftzeichen zusammen. Hab mal eine Shortnews gelesen, da hat ein Japaner mehrere Millionen für eine Handynummer ausgegeben. War irgendwas wie 86868686 oder so und das bedeutete dann unendlicher Reichtum. Die Leute sind halt abergläubisch, wen störts?
Kommentar ansehen
20.02.2006 14:23 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Is doch nicht viel (für Jackie): Und ich kann aus eigener Erfahrung berichten, wie gross für ihn (wie für alle Chinesen) die Bedeutung der Zahlen im Allgemeinen ist.
Zum Dreh von "in 80 Tagen um die Welt" hatten wir ihn als Dauergast im Hotel und so ergab es sich mal, dass ich ihn mit meiner Privatkarre nach Babelsberg fahren durfte - bloss gut, dass er nicht vorher auf die Bezeichung geschaut hat - "164" (im Chinesischen total "böse" Kombination) - hat er erst beim Aussteigen am Heck stehn gesehn und mir erstmal nen Vortrag gehalten, wie gefährlich das doch sei :-)
Hab ihm dann erzählt, dass extra für Hongkong das Auto als "168" ausgeliefert wurde und ihm versprochen, eine 168-Beschriftung zu besorgen, falls er nochmal zu uns kommt (ist zwar leider fast unmöglich/unbezahlbar zu bekommen aber er wird ja sicher auch nicht mehr mit mir fahren) :-)
Kommentar ansehen
20.02.2006 14:47 Uhr von t.weuster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
falsche News den Jackie Chan ist alles andere als ein Hoolywood-Schauspieler...
Kommentar ansehen
20.02.2006 15:03 Uhr von karinanina
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
[email protected]: Mag ja deiner Meinung nach so sein, aber für andere ist er eben ein Hollywood- Schauspieler, kommentiere das dann aber bitte nicht mit falscher news.
(siehe Quelle, wo er als so einer bezeichnet wird)
Kommentar ansehen
20.02.2006 15:09 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso kommt solch: ein Schild überhaupt auf eine Auktion? Das könnte er sich doch bei den Behörden bestellen...
Kommentar ansehen
20.02.2006 15:13 Uhr von Mutzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@maki: Watt? Du hast ihn gefahren? Jackie ist wirklich ein Action - Held, der Stunts liebt, steigt freiwillig zu maki ins Auto - womöglich noch in makis Alfa... :D
Kommentar ansehen
20.02.2006 15:36 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jepp, Er kannte mich ja vorher noch nich...
*fg*

Bin aber jans nooomaaal jefahrn (nur n gans kleines bissken mit Schmackes, hatte ihn auch nur ein einziges Mal in ner Kurve fast aufm Schoss *g*) ;-)

PS: Einszweidrei im Sauseschritt, eilt die Zeit, wir eilen mit - Könnte auch schon 2004 gewesen sein.
Kommentar ansehen
20.02.2006 16:37 Uhr von Sev
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seine Frau: hat am gleichen Tag Geburtstag, wie meine, sein Sohn zehn Tage vor mir... bringt mir das jetzt 162.000 Euro ein?
Kommentar ansehen
20.02.2006 17:43 Uhr von spitFire*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zahlen: haben auch hier für viele eine starke bedeutung...
ist euch z.b. noch nie aufgefallen das 95% aller hotels kein zimmer mit der nummer 13 haben?? nur als beispiel
Kommentar ansehen
20.02.2006 17:48 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jau, Auch wir haben im Fahrstuhl keinen Knopf für die real existierende "13" (nur ein "*") :-)
Kommentar ansehen
20.02.2006 17:59 Uhr von attack64
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jackie is the BEST: Jackie Chan ist einfach nur der Beste!!!
Kommentar ansehen
20.02.2006 21:58 Uhr von NaturalDesaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Maki: blaaa. wers glaubt ... dann sag mal an, welches Hotel... und ohne in Google zu suchen
Kommentar ansehen
20.02.2006 22:00 Uhr von - bS -
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ attack64:
richtig!! :D


@ maki:
wenn das stimmt, bin ich neidisch. ich will auch jackie chan kennen lernen :).


wie schon gesagt wurde sind 162.000€ für jackie vermutlich nur peanuts
Kommentar ansehen
21.02.2006 17:41 Uhr von Mutzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde Jackie Chan auch spitze. Also habe ich in Potsdam - Babelsberg mit meinen Ablegern am Casting für "In 80 Tagen um die Welt" teilgenommen. 5,5 Stunden anstehen für nix. :-o

@maki
Ich sagte ja, dass Jackie seine Stunts alle alleine macht... ;-)
Kommentar ansehen
21.02.2006 18:21 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Brauchst es ja nich zu glauben (aber warum sollt ich mir grad gestern sowas ausdenken?). War damals nich der erste und auch nich der letze VIP, den ich dank meiner "berühmt kurzen innerstädtischen Rundenzeiten" ;-) kutschier(t)e (Flughafen, Aufführungen o.ä.).
Und meinen Arbeitsplatz gebe ich hier nur Leuten (per PM) bekannt, die ich schon länger kenne und denen ich vertraue :-) Und nee, ich bin nich der Chauffeur *g*

Mutzi: "Also habe ich in Potsdam - Babelsberg mit meinen Ablegern am Casting für "In 80 Tagen um die Welt" teilgenommen. 5,5 Stunden anstehen für nix. :-o" Hättst mal eher was gesagt - nachdem ich damals Herrn Chan sein Sohn sein I-Book wieder in Schwung gebracht hatte, hätt ich "nen Wunsch freigehabt" ;-)

"Ich sagte ja, dass Jackie seine Stunts alle alleine macht... " Mit Alfi darf er frühestens selber "stunten", wenn er ihn mal gekauft haben sollte (neenee, wird nich passieren, soooo doll in Kontakt waren wir nu auch nich) ;-)

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?