19.02.06 23:48 Uhr
 528
 

Die aktuelle "Sonntagsfrage" aus Mainz

Die CDU liegt mit 41 Prozent bei den Wählern in Deutschland weiter klar vor der SPD.

Die Sozialdemokraten kämen immerhin auf 32 Prozent. Somit hat die SPD einen Prozentpunkt verloren.

Diese Ergebnisse würden beide Parteien erreichen, wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, ergab das Politbarometer des ZDF.


WebReporter: alexolaf
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Mainz, Sonntag
Quelle: www.abendblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Bundestag: Viele künftige AfD-Abgeordnete wären rechts
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2006 09:50 Uhr von Buster_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ziemlich dünn: Ich hätte eine vollständigere Quelle gesucht.
Die FDP erhält 8%. Die PDS verliert und liegt bei 7%. Die Grünen kämen auf 8%. Alle sonstigen Parteien kommen zusammen auf 4%.
Im Ansehen der Politiker sind Plazek und Müntefering die klaren Verlieren (besonders bei den eigenen Parteifreunden). Das höchste Ansehen nach dem Politbarometer des ZDF genießen weiter Seehofer und Merkel. Was hat Seehofer bisher besonders positiv bewirkt (außer sich für Genfood auszusprechen). In seinem neuen Fachgebiet hat er nicht gerade mit Kompetenz geglänzt. Am liebsten schweift er immer noch ab und erzählt etwas über Gesundheitspolitik. Da kennt er sich besser aus.
(http://www.mz-web.de/...)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?