19.02.06 23:45 Uhr
 425
 

Formel 1: Michael Schumacher schneller als Teamkollege Massa

Bei Testfahrten auf dem Sakhir Circuit in Bahrain konnte Michael Schumacher an diesem Sonntag schneller fahren als sein Teamkollege Felipe Massa.

Schumacher umrundete den Kurs 93-mal und schaffte eine Bestzeit von 1:32,007 Minuten. Massa erreichte nach 65 Runden eine Zeit von 1:32,307 Minuten. Er war also drei Zehntel langsamer als Schumi.

Während dieser Testfahrten wurde an der Aerodynamik und Elektronik gefeilt. Ebenso wurden auch die Bridgestone-Reifen getestet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: md2003
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Michael Schumacher, Felipe Massa
Quelle: focus.msn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2006 23:51 Uhr von Anubis71
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal sehen: was der neue bei Ferrari denn so bringen wird. Mir tat der Barichello immer ein wenig leid, denn er ist ebenfalls ein Spitzenfahrer und stand immer im Schatten von Schumacher. Hoffentlich geht es im neuen Rennstall besser.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?