19.02.06 17:34 Uhr
 38
 

2. Fußball-Bundesliga: Burghausen gewinnt gegen Saarbrücken

In einem weiteren Sonntagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga gewann Wacker Burghausen gegen den 1. FC Saarbrücken mit 2:0 (2:0). 4.500 Besucher waren im Stadion.

Marek Krejci erzielte in der 34. Minute das 1:0 für die Gastgeber. In der 43. Minute erhöhte Dragan Bogavac auf 2:0 (Fouelfmeter) und stellte somit bereits den Endstand her. Tamandani Nsaliwa hatte zuvor Krejci gefoult.

Björn Hertl (Wacker) musste eine Viertelstunde vor Ende der Partie den Platz verlassen, er sah die gelb-rote Karte infolge mehrfachen Foulspiels.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Saarbrücken, Burghausen
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Olympia: Deutschland steht im aktuellen Medaillenspiegel an zweiter Stelle
Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?