19.02.06 16:06 Uhr
 3.167
 

James-Bond-Dreharbeiten: Daniel Craig verlor bei Prügelszene zwei Zähne

Bei den Dreharbeiten zum neuen James-Bond-Streifen hat Hauptdarsteller Daniel Craig zwei Zähne bei einer Prügelszene verloren. Es musste extra ein Zahnarzt aus London kommen. Nun muss Daniel Craig einen Mundschutz tragen.

Ein Zeuge sagte: "Er hielt die Hand auf den Mund, aber das Blut quoll aus den Fingern heraus. Es war furchtbar."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: THE-PUNISHER
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Prügel, James Bond, Zahn, Dreharbeit, Daniel Craig
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern
Sean Connery in Trauer über verstorbenen "James Bond"-Kollegen Roger Moore
Kein "James Bond" im Westerwald: Mann scheitert mit Namensänderungsklage

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2006 16:12 Uhr von THE-PUNISHER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar: Da hab ich doch glatt mein Kommentar vergessen...

"Der soll ich mal nicht so haben bei dem Geld was er da verdient. Da sage nochmal einer der Beruf wäre nicht gefährlich, aber es war natürlich keine Absicht -gg- Der Stuntman wird jetzt sein ganzes Leben sagen...Ich hab Bond zwei Zähne ausgeschlagen...wie käme das denn im Film rüber?"
Kommentar ansehen
19.02.2006 17:37 Uhr von ChristianWagner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Film wird ein Erfolg! Keine Woche ohne Bond. Das wird sich auszahlen.
Kommentar ansehen
19.02.2006 17:54 Uhr von THE-PUNISHER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum? Warum wird der Film deshalb ein Erfolg? Ich denke das auch, aber es könnte doch auch genau das Gegenteil bewirken?
Kommentar ansehen
19.02.2006 18:07 Uhr von Reinsteckefuchs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
videoaufnahmen? kursieren davon schon aufnahmen im internet?
^^
Kommentar ansehen
19.02.2006 20:11 Uhr von THE-PUNISHER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: glaubste die kameraleute stellen solche szenen ins netz? wohl kaum, dass wird wohl niemand zu gesicht bekommen, vielleicht als bonusmaterial auf der dvd später...
Kommentar ansehen
19.02.2006 22:10 Uhr von Abby90
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Ich habe über diesen Kerl bisher NUR schlechtes gelesen/ gehört. Ich finde das Pierce Brosnan ein viel viel besserer James Bond war wie dieser Kerl....
Kommentar ansehen
20.02.2006 00:17 Uhr von joergzdarsky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Abby90: Eigentlich würde ich dir Recht geben, auf der anderen Seite frage ich mich aber ob jetzt nicht vielleicht endlich mal wieder ein wenig frischer Wind in die Figur 007 kommt. Ich fand den letzten FIlm wirklich nicht mehr berauschend, zu sehr Hollywood-like und ueberzogen. Vielleicht wirds ja jetzt mal wieder was. IMHO war Brosn, obwohl ich fand dass er gut in die Rolle passte, an nur die schlechtere moderen Kopie von Connery.
Jetzt mal was neues. Muss ja nicht schlecht sein.
Kommentar ansehen
20.02.2006 00:30 Uhr von darkdisease
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha der neue Darsteller von 007 kam schon vorher ein wenig kränklich/gebrächlich rüber, zumindest entstand bei mir so ein Eindruck, ob er den ersten Film überstehen wird.
Kommentar ansehen
20.02.2006 06:40 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... Mein Name iff Bond Jameff Bond ...

... mit der Lifzenfz zum Lifpeln ...

(c:
Kommentar ansehen
20.02.2006 17:43 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht überzeugend: Dieser Typ kann einfach nicht James Bond verkörpern. Wie ist der nur an die Rolle gekommen.
Der hat keinerlei Ausstrahlung und kein Talent.
Hoffentlich bleibts nur bei diesem einen Film.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern
Sean Connery in Trauer über verstorbenen "James Bond"-Kollegen Roger Moore
Kein "James Bond" im Westerwald: Mann scheitert mit Namensänderungsklage


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?