19.02.06 13:42 Uhr
 75
 

ATP-Turnier in San Jos - 18-jähriger Andy Murray im Finale

Das Halbfinale des ATP-Turniers in San Jose endete mit einer großen Überraschung, denn Andy Murray aus Schottland konnte den topgesetzten US-Amerikaner Andy Roddick mit 7:5 und 7:5 schlagen.

Andy Roddick konnte zuvor den Münchener Björn Phau glatt in zwei Sätzen bezwingen. Der 18-jährige Murray spielt jetzt im Finale gegen den ehemaligen australischen Weltranglistenersten Lleyton Hewitt.

Hewitt konnte mit 6:3 und 6:4 gegen Vince Spadea (USA) das Finale erreichen.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Finale, Turnier, ATP, ATP-Turnier
Quelle: focus.msn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstmals seit 10 Jahren nicht Zlatan Ibrahimovic Schwedens Fußballer des Jahres
Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2006 23:15 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die neue: nr.1 hier in england, wuerde sogar sagen er ist besser als henman

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Razzien: Terrormiliz IS plante angeblich Anschlag auf Essener Weihnachtsmarkt
Karlsruhe: Fußball-Zuschauer stirbt vor Stadion nach Faustschlag
Selena Gomez erster Auftritt nach Nierentransplantion: Blutend auf Bühne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?