19.02.06 11:08 Uhr
 5.153
 

Schlechter Tag für drei Brötchendiebe

Am Samstagmorgen stahlen drei Diebe aus Göttingen drei Behälter mit Brot und Brötchen. Anschließend boten sie ausgerechnet einem Polizisten ihre gestohlene Ware zum Kauf an.

Bei den Tätern handelt es sich um zwei Männer und eine Jugendliche. Selbstverständlich wurde sofort ein Strafverfahren eingeleitet.


WebReporter: alexolaf
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tag
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Kind sexuell missbraucht: Verstorbene "Cranberries"-Sängerin war depressiv
München: Versuchte Vergewaltigung im Ostbahnhof - Täter festgenommen
Baden-Württemberg: 43 Verletzte bei Schulbusunfall in Eberbach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2006 12:30 Uhr von andreas-boracay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tut echt weh: wenn sie es wenigstens selbst gegessen hätten........
Kommentar ansehen
19.02.2006 12:32 Uhr von iLL.k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon: für die Tatsache dass diese Idioten BRÖTCHEN klauen sollte man sie lebenslang wegsperren.. wenns wenigstens was wertvolles gewesen wär!
Kommentar ansehen
19.02.2006 12:33 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Brohnmödchen und Bresamsödchen-Ripper Brötchen-über-der-Spüle-Aufschneider,
Pfandflaschenspüler und Milchzahnaufheber
allenthalben:

http://www.polizei.sachsen.de/...

http://www.honnef24.de/...

http://www.grossobringen.de/...

http://stadt.cityreview.de/...

*muharrr*

(c:
Kommentar ansehen
19.02.2006 12:35 Uhr von bos. Konsul
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Armes Deutschland: Das ist traurig dass man so was macht,aber ich weiss es nicht was für Hintengründe dafür sind.Am schlimmstens ist dass der Artikel erwähnt wurde.Ok Tat ist Tat aber man muß sich mit den anderen viel schlimmeren Taten beschäftigen und nicht mit sowas.Man sollte manchen kleineren Subunternehmen das Handwerk legen die wo dich ausnutzen die verkaufen deutschen Staat Behörde und uns normale Bürger für dumm.So etwas muss im Brennpunkt stehen,weil viele (nicht alle) solche Firmen kassieren Kohle von Staat pressen dich wie Zitrone aus dann lassen dich fallen wie heißes Kartoffel wenn du eigene meinung hast.Am traurigsten ist dass solche nur mit "Abmahnung" davon kommen.Sowas ist Diebstahl oder noch schlimmer.Danke das war´s.
Kommentar ansehen
19.02.2006 13:44 Uhr von Migg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Andere Probleme: Wir sollten uns auch mal um die Rechtschreibung kümmern
:)
Kommentar ansehen
19.02.2006 14:56 Uhr von alexolaf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Migg: was hast Du denn für Probleme mit meiner Rechtschreibung????

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Carmen Geiss spricht über Geldsorgen in Anfangszeit der Selbständigkeit
Als Kind sexuell missbraucht: Verstorbene "Cranberries"-Sängerin war depressiv
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?