19.02.06 10:07 Uhr
 58
 

1. Fußball-Bundesliga: Kaiserslautern holt drei Punkte gegen Arminia Bielefeld

In einem weiteren Samstagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga, gewann der 1. FC Kaiserslautern gegen Armina Bielefeld mit 2:0 (1:0). Im Fritz-Walter-Stadion beobachteten 25.000 Besucher die Partie.

Boubacar Sanogo erzielte früh (9.) die Führung für die Gastgeber. Zwei Minuten vor Ende der Partie war es wiederum Sanogo, der das 2:0 und somit den Endstand herstellte.

Es war insgesamt ein schwaches Spiel. Der 1. FCK blieb auch nach der Führung fahrig. Die Gäste konnten allerdings keinen Nutzen daraus ziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Punkt, Bielefeld, Kaiserslautern, Kaiser, Arminia Bielefeld
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?