19.02.06 10:07 Uhr
 59
 

1. Fußball-Bundesliga: Kaiserslautern holt drei Punkte gegen Arminia Bielefeld

In einem weiteren Samstagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga, gewann der 1. FC Kaiserslautern gegen Armina Bielefeld mit 2:0 (1:0). Im Fritz-Walter-Stadion beobachteten 25.000 Besucher die Partie.

Boubacar Sanogo erzielte früh (9.) die Führung für die Gastgeber. Zwei Minuten vor Ende der Partie war es wiederum Sanogo, der das 2:0 und somit den Endstand herstellte.

Es war insgesamt ein schwaches Spiel. Der 1. FCK blieb auch nach der Führung fahrig. Die Gäste konnten allerdings keinen Nutzen daraus ziehen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Punkt, Bielefeld, Kaiserslautern, Kaiser, Arminia Bielefeld
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?