18.02.06 18:23 Uhr
 96
 

Fußball: Bayern mit Punktverlust - Bremen siegt

Der deutsche Meister Bayern München hat am 22. Bundesligaspieltag nur ein Unentschieden gegen Hannover 96 erreicht, das 1:1 war noch schmeichelhaft. Nach Brdarics Führungstor (56.Min) glich Michael Ballack erst in der Schlussphase aus (88. Min).

Gleichzeitig gewann Verfolger Werder Bremen gegen Dortmund mit 1:0, der Vorsprung der Bayern beträgt trotzdem beruhigende neun Punkte. Der andere aussichtsreiche Verfolger, der HSV, spielt morgen gegen Frankfurt.


WebReporter: Jan_Ullrich
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bayer, Bremen, Punkt
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung
Football: NFL-Profi macht "Geist" für positive Dopingprobe verantwortlich
Fußball: Während Spiel wird PSG-Trainer Opfer eines Einbruchs

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2006 18:02 Uhr von Jan_Ullrich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na schade für 96, aber immerhin haben die Bayern nicht gewonnen, es wäre ja zu schön wenn die Bremer es noch schaffen....
Kommentar ansehen
18.02.2006 18:50 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jan_Ullrich: wenn du im Titel auf beide Spiele eingehst, dann schreibe auch den Bremen-Schützen mit dazu.

Zur News:

Mich hätte es nicht geärgert, wenn Hannover das 1:0 über die Zeit gerettet hätte.
Kommentar ansehen
18.02.2006 18:54 Uhr von Jan_Ullrich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@katerle: sorry, vergessen

klasnic (37.) aber das weißt du ja wol
@2. mich auch nicht
Kommentar ansehen
18.02.2006 19:21 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
glueckliche bayern: arme hannoveraner, aber sie haben bewiesen die bayern sind zu schlagen.
Kommentar ansehen
18.02.2006 19:43 Uhr von KingChimera
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ marshaus: Wie haben die es denn bewiesen?? Für mich hätten sie es bewiesen wenn sie gewonnen hätten, das haben sie aber nicht. Sie haben höchstens gezeigt das man nicht unbedingt gegen Bayern verlieren muss (obwohl auch das möglich gewesen wäre).

Servus, greetz KingChimera
Kommentar ansehen
19.02.2006 15:43 Uhr von CroNeo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@KingChimera: Ich sage nur der berüchtigte "Bayern-Dusel"! -_-

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
USA: Mann lebt zusammen mit 55 toten Katzen in Wohnung
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?