18.02.06 13:27 Uhr
 501
 

Österreich erobert den Weltraum

Im Herbst 2007 soll der erste komplett in Österreich entwickelte Satellit seine Bahnen um die Erde ziehen.

Dort soll er die Helligkeit von großen und massereichen Sternen messen und so Rückschlüsse auf die Entwicklung des Weltalls liefern.

Entwickelt wurde der Satellit von der technischen Universität Graz (TUG) und der Universität Wien. Die österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) unterstützte den Bau mit einer halben Million Euro.


WebReporter: Deathwing86
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Österreich, Weltraum
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher finden lebensverlängernde Genmutation bei Amish-Religionsmitgliedern
USA: Erstmals wurden einem Menschen Genscheren in Körper injiziert
Forscher entdecken erdähnlichen Planeten mit möglichem Leben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2006 12:54 Uhr von Deathwing86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Österreich im All? Na hoffentlich bekommen sie die Ergebnisse die sie sich wünschen. Verstehe nur nicht warum sie sich nicht mit anderen Staaten zusammengetan haben. Wäre glaube ich für alle Beteiligten von Vorteil gewesen.
Kommentar ansehen
18.02.2006 14:05 Uhr von Joeiiii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich als Österreicher finde das ja toll. Komischerweise lese ich das in ssn und nicht irgendwo in den österreichischen Medien. Naja, mal sehen was rauskommt wenn wir das All erforschen.
Kommentar ansehen
18.02.2006 22:51 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei diesem Titel: dachte ich, daß es eine News über Arnold Schwarzenegger sein würde.....
Kommentar ansehen
19.02.2006 02:02 Uhr von Joeiiii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ primera: HEY!!!! Das ist jetzt aber gemein!!!! Laß uns Österreicher doch erst mal den Weltraum erkunden und lästere dann weiter, ok? ;-)
Kommentar ansehen
21.02.2006 01:29 Uhr von megatrend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Titel: Amis, Russen, Chinesen... fangt schon mal an mit dem Zittern!
Kommentar ansehen
04.03.2006 20:07 Uhr von da.real.gamer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
österreich: ich finde das is ein bißchen großwahnsenig. als ein land alleine einen satelliten ins all zu schießen. aber die ammis machens ja auch

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 16-Jähriger liegt mit Verletzungen auf Dach einer U-Bahn
AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?