17.02.06 14:53 Uhr
 792
 

15-Jährige dachte sich Sex-Übergriffe aus, um ins Heim eingewiesen zu werden

Der Wunsch einer 15-Jährigen aus Thüringen in ein Heim eingewiesen zu werden war so groß, dass sie eine folgenschwere Lügengeschichte erfand. Die Jugendliche behauptete, dass sich der Lebenspartner der Mutter sechsmal sexuell an ihr vergangen habe.

Der Fall landete vor dem Landgericht Meiningen. Das Mädchen gab schließlich ihre Lüge zu. Der 64-Jährige kam frei. Das Gericht sieht seine Erziehungsmethoden als Ursache für die Lüge an und forderte ihn auf, diese künftig zu ändern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Übergriff, Heim
Quelle: www.otz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung
Prozess in München: Mann stach auf Ex-Frau ein, um sie "unattraktiv zu machen"
USA: Oberster Gerichtshof bestätigt Trumps Einreiseverbot für Muslime teilweise

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2006 00:31 Uhr von pfauder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was mich interessiert was ist denn die Ursache dass das Kind unbedingt in ein Heim will? Da müssten doch sämtliche Alarmglocken bei den Ämtern läuten. Hoffentlich nimmt das kein böses Ende.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich
Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?