17.02.06 14:33 Uhr
 104
 

Blair und Merkel: Hamas muss Israel anerkennen

Die Spitzenpolitiker von Deutschland und England sind sich einig: Die Hamas muss Israel als Staat anerkennen und der Gewalt abschwören.

Das sind Grundvoraussetzungen, um den Friedensprozess weiter vorantreiben zu können. Den Wahlausgang und das Mandat der Hamas akzeptiert man, aber es müssen trotzdem gewisse Bedingungen geschaffen werden.


WebReporter: shortnewman
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Angela Merkel, Hamas
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin Angela Merkel: Verlustängste hinter AfD-Erfolg
Angela Merkel nach Wahl: "Ich sehe nicht, was wir anders machen sollten"
Angela Merkel und Martin Schulz nicht bei Schlussrunde in ARD und ZDF

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2006 15:47 Uhr von Medusa1310
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Hamas: wird Israel nicht anerkennen. Was Merkel und Blair da von sich geben, ist nur heiße Luft. So lange die EU da Geld reinbuttert, haben die gar keinen Grund, klein beizugeben.
Abgesehen davon, bin ich der Meinung, daß Merkel sich mal um die Probleme in D kümmern soll, anstatt dauernd in der Weltgeschichte rumzugondeln, und sich überall einzumischen. Wir haben hier genug Probleme, aber da kommt nichts rüber. Wieso die so in den Himmel gehoben wird, ist mir wirklich schleiferhaft.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin Angela Merkel: Verlustängste hinter AfD-Erfolg
Angela Merkel nach Wahl: "Ich sehe nicht, was wir anders machen sollten"
Angela Merkel und Martin Schulz nicht bei Schlussrunde in ARD und ZDF


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?