16.02.06 21:23 Uhr
 45
 

Deutscher Aktienindex schließt im Plus

Der Deutsche Aktienindex (DAX) konnte heute zulegen. Der DAX notierte zum Handelsende bei 5.789,25 Zählern, ein Plus von 0,43 Prozent. Zwischenzeitlich war er mit 5.796,79 Punkten auf ein neues viereinhalb Jahreshoch gestiegen.

Der MDAX gewann 0,41 Prozent hinzu und steht jetzt bei 8.164,87 Zählern. Der TecDAX dagegen bewegte sich nicht und notiert bei 714,03 Punkten.

Zu den Tagesverlieren im DAX gehörte heute der Titel von DaimlerChrysler, hier ging es um 3,51 Prozent nach unten. Auch die Aktie von der Deutschen Post war bei den Verlierern zu finden, hier belief sich der Verlust auf 2,21 Prozent.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Aktie, Aktienindex
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Google bezahlt mehr als alle anderen Unternehmen für Lobbyarbeit
Sturz bei Glatteistest ist kein Arbeitsunfall
Unter GroKo waren Rüstungsexporte weit höher als unter Schwarz-Gelb

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauenfußball: Neuem England-Coach Phil Neville wird Sexismus vorgeworfen
Studie: Jugendliche werden durch Smartphone-Abhängigkeit immer unglücklicher
China: Kunde beißt in Akku, dieser explodiert daraufhin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?