16.02.06 21:06 Uhr
 170
 

UEFA-Cup: FC Thun besiegt den Hamburger SV

In einem UEFA-Cup-Spiel besiegte heute Abend der FC Thun den Hamburger SV mit 1:0 (1:0). Das entscheidende Tor im Stade de Suisse fiel vor 18.354 Besuchern in der 30. Minute. Torschütze war Adriano.

In der 70. Minute brachte Daniel van Buyten zwar den Ball im gegnerischen Tor unter, doch wurde der vermeintliche Ausgleich wegen einer Abseitsstellung nicht gegeben.

Eine Viertelstunde vor Ende der Partie hätte Nelso Ferreira auf 2:0 erhöhen können, doch der Ball traf lediglich die Latte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburg, Hamburger SV, Cup
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?