16.02.06 18:28 Uhr
 361
 

Spielekonsolen-Erfinder Ralph Baer geehrt

Der Erfinder der ersten Spielekonsole, Ralph Baer, wurde in Amerika mit der "National Medal of Technology" ausgezeichnet. Der aus Deutschland stammende Entwickler Baer gilt als Vater der Video-Spielkonsole.

Von 1966 bis 1972 baute Baer an einem Gerät zum Anschluss an Fernseher, das später als "Magnavox Odyssey" verkauft wurde. Diese analoge Konsole war mit einem Tennisspiel programmiert. Aus diesem Spiel entwickelte Atari später den Klassiker "Pong".

In Amerika ist die "National Medal of Technology" die wichtigste Auszeichnung für besondere Leistungen in den Bereichen Wissenschaft und Technik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tc_silber
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Erfinder, Ehrung, Spielekonsole
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativen Antrieb
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?