16.02.06 17:43 Uhr
 185
 

James-Bond-Film: Däne bekommt die Rolle des Bösewichts

Im neuen James-Bond-Film wird der Däne Mads Mikkelsen in die Rolle des Bösewichts schlüpfen. Mads Mikkelsen spielte bereits in Filmen wie "Open Hearts" und "King Arthur" mit.

Was allerdings weiterhin unklar bleibt, ist, wer die Rolle des Bond-Girls bekommt. Im Gespräch ist Eva Green, die in "Königreich der Himmel" mitgespielt hat.


WebReporter: THE-PUNISHER
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Rolle, James Bond, Bösewicht, Däne
Quelle: www.mediabiz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniel Craig bestätigt, wieder James Bond zu spielen
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern
Sean Connery in Trauer über verstorbenen "James Bond"-Kollegen Roger Moore

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2006 16:34 Uhr von THE-PUNISHER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwie hat das einen Nebengeschmack, dass ausgerechnet ein Däne diese Rolle bekommt, aber okay. Hauptsache es wird ein guter Film und das denke ich, auch wenn er etwas "ungewohnt" sein wird.
Kommentar ansehen
16.02.2006 17:49 Uhr von HFxxx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zusatz: Eva Green ist nicht als Bond-Girl vorgesehen:

"Außerdem erklärten die Produzenten auf einer Pressekonferenz, daß Eva Green ("Königreich der Himmel") und Olivia Wilde ("O.C., California") kleinere Rollen spielen werden. Die Dreharbeiten laufen momentan in Prag, werden aber in Kürze für Aufnahmen auf den Bahamas umziehen. Auf eine Besetzung des obligatorischen Bond-Girls warten wir übrigens immer noch."

Quelle: Zelluloid.de

...noch Fragen :-)
Kommentar ansehen
16.02.2006 17:50 Uhr von THE-PUNISHER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
danke :): Habe ja leider kein Auge aufs gesamte www -gg- Danke für deinen Zusatz :)
Kommentar ansehen
18.02.2006 13:38 Uhr von HFxxx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neues Update und wieder eine Änderung:

Erst vorgestern berichteten wir von neuen Besetzungen im kommenden Bond "Casino Royale". Allerdings war "nur" die Meldung, daß Mads Mikkelsen Rolle Le Chiffres spielen wird, offiziell bestätigt - in einem Nebensatz war zu lesen, daß Eva Green ("Königreich der Himmel") und Olivia Wilde ("O.C., California") kleinere Rollen spielen würden. Kleinere Rollen? Von wegen! Eva Green wird die Rolle der Doppelagentin Vesper Lynd übernehmen, die eine entscheidende Person im Leben des Doppelnull-Agenten ist. Lange wurde spekuliert, wer diese begehrte Rolle bekommen würde, unter anderem waren Naomi Watts, Angelina Jolie und Charlize Theron im Gespräch.
Martin Campell, Regisseur des Films, sagte vor einiger Zeit über die Figur Vesper Lynd: "Sie ist es, die ihn zu dem Bond macht, den wir alle kennen. Natürlich verliebt er sich in sie, und das ändert ihn für immer."

...na dann! Hoffen wir mal das es bis zum Drehschluss auch so bleibt...ganz sicher kann man bei dieser Produktion da nicht sein...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniel Craig bestätigt, wieder James Bond zu spielen
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern
Sean Connery in Trauer über verstorbenen "James Bond"-Kollegen Roger Moore


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?