15.02.06 15:52 Uhr
 92
 

Paraguay: Der "Kaiser" wird vom südamerikanischen Fußballverband geehrt

Auf seiner Rundreise durch die für die Fußball-WM qualifizierten Länder wurde der "Kaiser" Franz Beckenbauer, Präsident des Organisations Komitees der Fußball-WM, vom COMEBO, dem südamerikanischen Fußballverband, geehrt.

Die höchste Auszeichnung des südamerikanischen Fußballs wurde vom Präsidenten des Verbands, Nicanor Loez, übergeben. Beckenbauer und seine deutsche Delegation waren zuvor in Ecuador, wo er zum Ehrenbürger der Hauptstadt Quito ernannt worden war.

Auf der Reise durch die Welt des nord- und südamerikanischen Fußballs wird die Abordnung noch Argentinien, Brasilien, Costa Rica, Mexiko, die USA sowie Trinidad und Tobago in der Karibik besuchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: la_iguana
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Kaiser, Ehrung, Fußballverband
Quelle: www.freiepresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2006 15:30 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Herren (ich nehm mal an, die Frauen der Delegationsmitglieder blieben zu Hause) pflegen einen Fussballtourismus, der sich mir nicht ganz erschliesst. Was ist denn da der tiefere Sinn dahinter?
Kommentar ansehen
15.02.2006 17:00 Uhr von hiesl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Boaahh Ahnung ohne Ende echt DERKommentar tstststs
Das was Beckenbauer und das OK machen ist das übliche "Begrüssen" der Qualifizierten Teams, das schon seit letztem Jahr läuft. U.a. hat das auch einen Sinn, nämlich noch Fragen die z.Bsp. zu Spielorten usw. sind direkt mit den Verantwortlichen des jeweiligen Verbandes zu besprechen.
Also demnächst lieber von Sachen wo man auch die Hintergründe kennt kommentieren. !!
Kommentar ansehen
16.02.2006 14:20 Uhr von neWoutsider
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hiesl: Weißte was ne Meinung ist? ^^
Und kommentiert wurde hier auch nicht wirklich sondern eher eine Frage gestellt um als unwissender den Hintergrund zu erfahren. Zu deutsch: Du fährst hier jemanden an der nunmal keine Ahnung hatte und mutig genug war um zu fragen um sein Wissen zu erweitern.
Stell dir mal vor deine Kinder kriegen in der Schule solche antworten auf ihre Fragen ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?