15.02.06 11:09 Uhr
 25.052
 

16-Jährige musste Stiefvaters mit Blumen verzierten Penis fotografieren

Das Amtsgericht Pinneberg hat einen 41-jährigen Mann zu einer neunmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt. Die Staatsanwaltschaft hatte ihn wegen "sexuellen Missbrauchs von Schutzbefohlenen" und des Besitzes von Porno-Bildern mit Jugendlichen angeklagt.

Im Familienurlaub auf der Elbinsel Schweinesand hatte er seine 16-jährige Stieftochter eines Morgens geweckt und sie aufgefordert, Fotos von seinem mit Blumen geschmückten Penis zu machen. Zudem sollte sie "Happy Birthday" auf das Glied schreiben.

Den Schriftzug wollte er danach mit einem Feuchttuch wieder entfernt haben. Der 41-Jährige, der bereits als Exhibitionist in Erscheinung getreten war, gestand den Vorfall vor Gericht. Er begibt sich nun in eine ambulante Sexualtherapie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Penis, Blume, 16-Jährige
Quelle: www.quickborner-tageblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mutter sperrt Kinder in Hitze zur Strafe ins Auto - Beide sterben
Russland: Mann hielt adoptierte und eigene Kinder wohl jahrelang als Sex-Sklaven
Prozess in Berlin: U-Bahn-Treter gibt Tritt vor Gericht zu

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

44 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2006 11:56 Uhr von trollklatscher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bestimmt mit Edding damit kräftiger gerubbelt werden musste :-D

es gibt schon merkwürdige Leute, mit merkwürdigen Einfällen......
Kommentar ansehen
15.02.2006 12:31 Uhr von Reporteur
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sowas will in die EU
Kommentar ansehen
15.02.2006 12:42 Uhr von Blair666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was fürn Angeber! Bei den meisten Pädophilen wäre doch der Schriftzug "Happy Birthday" aufm Schwanz schon bei "Hap..." zu Ende weil kein Platz mehr da wär.
Kommentar ansehen
15.02.2006 12:44 Uhr von Punky T.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
junge was hast du mit der eu?
schonder zweite beitrga den ich von dir sehe,und überall der selbe text...tsee...

aber wie krank muss man(n) sein?bääh
Kommentar ansehen
15.02.2006 12:48 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin beeindruckt die Nachricht stammt gar nicht von der "Bild" *gg*.
Kommentar ansehen
15.02.2006 13:02 Uhr von Son_of_Doom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Punky T. Reporteur hat diesen unglaublich witzigen Gag schon sage und schreibe ca.17x gebracht und findet ihn immer noch toll - das nenn ich Ausdauer!
Kommentar ansehen
15.02.2006 13:34 Uhr von Demy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Blair666: Was hat dieser Fall hier mit Pädophilie zu tun?
Oder wie kommst du sonst so auf diesen Zusammenhang?
Kommentar ansehen
15.02.2006 13:42 Uhr von Joeiiii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ambulante Sexualtherapie? Das sowas etwas hilft glaubt man doch nicht wirklich, oder? Das ist doch so wie bei den ganzen anderen Sexualstraftäter! Die vergewaltigen wem, werden verurteilt, machen eine "Therapie", werden viel zu früh wieder entlassen, und viele davon machen danach so weiter wie sie es vorher gemacht haben.
Kommentar ansehen
15.02.2006 13:46 Uhr von 38nev
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
er hat recht sowas in der EU ist doch ekelhaft und abscheulich!!!!!!!!!!
Kommentar ansehen
15.02.2006 13:57 Uhr von Danny84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
freaks: wer sidn die größeren freaks, die poster hier oder die straftäter... manchmal zweifel ich doch sehr arg an der intelligenz... und sowas gehört zur menscheit *g*

aber lustig is die idee schon mit dem blumenstrauß. wenn er das selbst geschrieben hätte und selbst photografiert hätte und es seiner frau gezeigt hätte, dann wär das mal ne geniale idee gewesen, dann noch mit zuckergussschrift... ja ich hör ja schon auf *g* wo is eigentlich meien freundin? ah da isse ja "schatz? willst du blumen zum geburtstag haben? *weglol*
Kommentar ansehen
15.02.2006 14:17 Uhr von Nothung
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Elbinsel Schweinesand: Bei dem Namen ist es doch kein Wunder, wenn da so etwas passiert.
Kommentar ansehen
15.02.2006 14:36 Uhr von jayme
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch unfassbar: Ich find es nicht akzeptabel das es so etwas in der heutige Gesellschaft gibt, es ist einfach ekelerregend.Furchterregend üfr jede Mutter, die angst um ihr Kind haben muss wenn sie einen neuen Lebensgefährten findet !!!Und mit angeben hat das nichts zu tun, üder so etwas kann ich mich nur aufregen!!!
Kommentar ansehen
15.02.2006 16:36 Uhr von Der.Keks
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Komische Nummer. Das das nicht ok ist was da lied versteht sich von selber aber ich lese da nichts von gezwungen oder bedroht ... Einer reinen Aufforderung braucht man ja noch nicht zwingend nachzukommen. Um Himmels Willen ich will dem Mädchen jetzt keine Teilschuld anlasten aber ist fast schon ´erleichternd´ zu lesen das da nicht noch ein Gewaltverbrechen hinter steckt. Amulante Sexualtherapie ist schonmal ein guter Anfang und so wie es da steht scheint er ja auch besserungswillig zu sein oder ich interpretiere die Schreibweise vollkommen falsch dann tut mir alles leid und ich behaupte das Gegenteil :-D
Kommentar ansehen
15.02.2006 18:39 Uhr von tc_silber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
KOPF AB wäre eingentlich noch zu human!

Und dann nur in ambulante Behandlung, obwohl er schon früher aufgefallen ist.
Kommentar ansehen
15.02.2006 18:51 Uhr von terrorweib25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klasse: neun monate sind echt zu wenig für so ein kranken menschen zumal er ja schon auffällig wurde ich hab kein verdändins dafür das man sich darüber auch noch lustig macht versetzt euch doch mal in die lage der stieftochter oder stellt euch vor das es eure tocter wäre die es beim familien freund tunen soll meiner meinung nach gehören solche leute hinter gittern und das für immer....
Kommentar ansehen
15.02.2006 19:01 Uhr von kopfuss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gewiss: was er gemacht hat, ist sicher nicht homan, aber "kopf ab" in welcher zeit lebst du den?
Sie hat "nur" photos gemacht

Der maennliche luemmel ist viel zu schoen, als in unter einem stueck stoff zu verstecken.
Kommentar ansehen
15.02.2006 19:31 Uhr von Drunky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*blubb* EU? Drogen?
Was habt ihr mit eurer EU?
Wer will in die EU?
Pinneberg? Quickborn?
Ball?

Hab ich was verpasst?
Kommentar ansehen
15.02.2006 22:00 Uhr von Delphinchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schlagen ich finde solche eltern gehören einfach nur geschlagen...solche menschen sind krank im kopf und wissen nicht was für schäden sie damit bei den jugendlichen anrichten...
Lg
Kommentar ansehen
15.02.2006 22:52 Uhr von Blair666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Demy: Hat natürlich absolut nix mit Pädophilie zu tun. Ist ja auch ganz normal wenn sich ein St(e)ifvater daran aufgeilt sich von seiner minderjährigen Schutzbefohlenen den geblümten Schwanz fotografieren zu lassen. Vielleicht dürfte die kleine sogar mal an ´ner Blüte schnüffeln.

Oh Mann!
Kommentar ansehen
15.02.2006 23:05 Uhr von 4RN3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Straftatbestand: LOL!

Ich wusste gar nicht, dass es einen Straftatbestand "Besitz von Pornobildern mit Jugendlichen" gibt!
Kommentar ansehen
15.02.2006 23:48 Uhr von Drunky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@4RN3: Kinderpornographie?!
Kommentar ansehen
16.02.2006 00:09 Uhr von Kampfpudel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Delphinchen: "ich finde solche eltern gehören einfach nur geschlagen..."

Na wenn Du meinst, daß mißhandeln moralisch besser als mißbrauchen ist...

"solche menschen sind krank im kopf"

Eben, kranke Menschen brauchen Hilfe, keine Schläge.

@tc_silber

Kopf ab ist zu human? Ich will nicht wissen, was dann inhuman für Dich ist...

Solche Kranken kann man auch ganz einfach sedieren, dann tun sie keinem mehr etwas.
Kommentar ansehen
16.02.2006 00:49 Uhr von 4RN3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Drunky: Hast Du auch ne Hausnummer für mich?

;-)
Kommentar ansehen
16.02.2006 01:25 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
16 Jahre: was ist das für eine jugendliche. kann nicht nein sagen aber zur polizei gehen.
Kommentar ansehen
16.02.2006 02:06 Uhr von Nordland 6
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein: böses Mädchen, nicht wahr ?

Refresh |<-- <-   1-25/44   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Eiscafé-Kellner tritt Maus vor Augen der Gäste "zu Brei"
USA: Mutter sperrt Kinder in Hitze zur Strafe ins Auto - Beide sterben
Russland: Mann hielt adoptierte und eigene Kinder wohl jahrelang als Sex-Sklaven


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?