14.02.06 15:56 Uhr
 169
 

Fußball/2. Bundesliga: Beim Spiel Burghausen-1860 wird eine Wiederholung berücksichtigt

Bevor eine Entscheidung des DFB-Sportgerichtes gefallen ist, wird die Möglichkeit, das Spiel Wacker Burghausen gegen 1860 München (0:2) zu wiederholen, in Betracht gezogen.

Es sei dagegen unwahrscheinlich, das Spiel wegen des Doping-Falls von Nemanja Vucicevic umzuwerten.
Dies würde bedeuten, dass Vucicevic das Ergebnis beeinflusst hätte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Bundesliga, 2. Bundesliga, Burghausen, Wiederholung
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2006 16:22 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Spiel: Das Spiel sollte so gewertet werden, wie es ausgegangen ist! Den der gedopte Spieler wurde erst nach den Toren eingewechselt und hatte daher keine wirklichen Einfluss auf das Ergebnis!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?