14.02.06 15:01 Uhr
 3.024
 

Janet Jackson: Entzug des Plattenvertrages droht weil sie u.a. übergewichtig ist

Janet Jackson wird vermutlich ihr Übergewicht von mindestens zehn Kilogramm zum Verhängnis. Die Plattenfirma Virgin beauftragte für die Sängerin einen Fitnesstrainer, damit sie ihre überschüssigen Pfunde wieder los bekommt.

Bei einem Misserfolg droht Virgin Janet Jackson damit, die Plattenverträge zu kündigen. Ein weiterer Grund dafür ist, dass die Verkaufszahlen des letzten Albums 'Damita Jo' nicht den Erwartungen entsprachen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jackson, Platte, Entzug, Janet Jackson, Plattenvertrag
Quelle: www.mtv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trennung von Janet Jackson und Wissam Al Mana offiziell bestätigt
Janet Jackson verlässt kurz nach Geburt ihres Kindes ihren Ehemann
Janet Jackson bringt Sohn zur Welt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2006 14:47 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mir würde es nicht auffallen, wenn mal eine Platte von ihr fehlen würde. Ich mag ihre Musik einfach nicht und erst recht nicht ihr Rumgetue.
Kommentar ansehen
14.02.2006 15:07 Uhr von Jesse_James
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja die toleranten Amis: Ist einer zu fett krieg er Probleme *tztztz*
Kommentar ansehen
14.02.2006 15:21 Uhr von DeeHexi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber andere, so wie Luther Vandross oder Barry White (die Goettin habe sie selig...) und Aretha Franklin oder so, die ich alle gerne hoere...die duerfen und durften weiter singen, was? Ist ja wie bei DSDS...siehste nicht gut aus, haste verloren. So ein Bloedsinn...auf die Stimme kommt es an.
Kommentar ansehen
14.02.2006 15:37 Uhr von Thank_you0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm wenn es nach übergewicht geht, hätte janet ja nicht mal einen plattenvertrag bekommen dürfen. etwas moppelig war sie schon immer. nur zu "contro" und "rythem nation" zeit hatte sie ein normal gewicht. tz tz tz und ich dachte immer, es kommt auf die music an...hm....so ich muß los zum jogging.....muß abnehmen, damit ich wieder ne 1 in der schule schreiben kann.......***


ironie off
Kommentar ansehen
14.02.2006 15:53 Uhr von 2Skywise
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bescheuert. Soll man doch eher mal nachfragen, warum denn die Verkaufszahlen des letzten Albums so weit im Keller waren? Doch bestimmt nicht, weil die Interpretin zwischenzeitig zugenommen hat (wass´n das für ´ne Begründung - auf dem Cover hat sie in der Zwischenzeit auch keine Pfunde angesetzt?), sondern weil
a) belanglose Lieder drauf waren und
b) da ja noch dieser Nipplegate-Skandal war, der sie enorm viel Kredit bei den Fans gekostet hat.
Ach ja ... und weil
c) keine anständige Promotion von der Plattenfirma für dieses Album gefahren wurde - wahrscheinlich sogar -> wegen <- Nipplegate.

Reine Schikane. Oder aber ein Trick, um mal wieder in die Schlagzeilen zu kommen ... vielleicht steht ja demnächst ein neues Album an? :-)
Kommentar ansehen
14.02.2006 17:54 Uhr von H5N1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*ggg*: jetztt weiß ich endlcih warum ich oft schlechte noten hatte *ROFL*
Kommentar ansehen
14.02.2006 18:05 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
10 kg Übergewicht !? da kommt ja der ganze Planet ins Taumeln ...

... was die Manager wohl so an Freßspoilern und
Bauereigeschwüren mit sich rumschleppen ???

*ironie off*

:-/
Kommentar ansehen
14.02.2006 19:05 Uhr von doraymefayzo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Anstatt. daß die mal auf die Idee kommen daß die mucke von ihr einfach totaler Bullshit ist.

Wenn ein Plattenlaben dich kicken will weil du zuviel wiegst, dann solltest Du sagen:

Okay, kickt mich.
Als ob das Gewicht bzw. das Aussehen was mit der Qualität der Musik zu tun hätte.

Aber leider wird heutzutage so verdammt viel übers aussehen verkauft.

Es gäbe sonst so viele "Künstler" für die sich keine Sau interessieren würde.
Kommentar ansehen
14.02.2006 19:24 Uhr von Nothung
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was ist mit den Weathergirls? wer war so verantwortungslos und hat deren Musik produziert, obwohl die mehr als 10 Kilo zuviel wiegen?
Kommentar ansehen
14.02.2006 20:03 Uhr von megatrend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
genau: lieber magersüchtig und Bulimie... das passt zum amerikanischen Heuchler- und Puristentum...
Kommentar ansehen
14.02.2006 21:51 Uhr von Karla Kolumna
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
als Star darf man kein Mensch mehr sein: ist dass nicht furchtbar? ich meine sie ist ne klasse sängerin und eine super tolle entertainerin. Zwar mögen die geschmäcker sich da streiten aber man muss doch zugeben, dass sie einiges in ihrem leben geleistet hat! Und jetzt nur weil sie zugenommen hat, soll das ihre qualitäten beeinträchtigen? was ist mit queen latifah? die mag doch auch jeder obwohl sie pummelig ist. ich finde das unfair nur weil man im rampenlicht steht darf man nicht mal aus der form geraten. janet ist eine tolle frau und wenn virgin denkt sie wegen so was banalem feuern zu müssen, bitte. ihr freund ist doch jetzt da der chef, wie kann er so was zulassen??

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trennung von Janet Jackson und Wissam Al Mana offiziell bestätigt
Janet Jackson verlässt kurz nach Geburt ihres Kindes ihren Ehemann
Janet Jackson bringt Sohn zur Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?