14.02.06 08:20 Uhr
 27.187
 

Kampfhund vergewaltigte Frau - Herrchen muss für siebeneinhalb Jahre ins Gefängnis

Wie bereits bei ssn berichtet wurde, hat ein 33-Jähriger einen Kampfhund zur Vergewaltigung einer Frau eingesetzt. Am Tatort wurden Haare und Sperma des Tiers sicher gestellt. Seit der Tat wird das Opfer von Alpträumen geplagt.

Der Richter glaubte der Geschädigten und verurteilte den Schlosser zu siebeneinhalb Jahren Haft. Der Jurist sieht die Schuld nicht beim Hund. Vielmehr sei das Tier gar für die Frau ungefährlich.

"Es war für die Frau besonders erniedrigend, sie hatte schlimme Schmerzen. Die Kratzer am ganzen Körper und die Vergewaltigung – ohne große Gewaltanwendung kann die Tat nicht möglich gewesen sein", so der Richter bei der Verkündung des Strafmaßes.


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Jahr, Gefängnis, Kampf, Vergewaltigung, Kampfhund, Herrchen
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Deutsche, die IS-Terrorist heiratet, bittet Kanzlerin in Video um Hilfe
Urteil: Asylbewerber erhält für Vergewaltigung einer Camperin elfeinhalb Jahre Haft
"The Tragically Hip"-Sänger verstorben: Kanadas Premier weint bei Trauerrede

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

37 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2006 08:43 Uhr von aqualung
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwie passt der Titel nicht so wirklich.
Kommentar ansehen
14.02.2006 09:06 Uhr von eagle-nt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwie gehören Berichte von dieser Quelle gesperrt.
Kommentar ansehen
14.02.2006 09:17 Uhr von Amos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
igel: so solltest lieber mal selbst eine news einliefern, anstatt über die arbeit anderer zu lästern, die hier im gegensatz zu dir etwas zu ssn beitragen.

die quelle passt dir nicht lol.

bild-bashing ist pseudo-intellektuell.
Kommentar ansehen
14.02.2006 09:17 Uhr von schwarzermännchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lach: jau was haben wir gelacht als wir das in der bild gelesen haben

nun ja wers glaubt was solls jeden das seine aber @bild bitte bringt weiter so einen schwachsinn damit wir immer schön was zum lachen haben
Kommentar ansehen
14.02.2006 09:20 Uhr von Amos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
blackdwarf: dasselbe gilt auch für dich. keine 10 tage auf ssn und schon die große klappe. und bild-bashing ist ja sowieso chic in gewissen kreisen.
Kommentar ansehen
14.02.2006 09:21 Uhr von Komtess
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
..und ich dachte immer Dobermaenner seien die besseren Liebhaber.

*Schulterzuck*

Mit welchem Mittel kriegt man eigentlich die Spermaflecken wieder weg? Bleiben da vielleicht Raender?

*Pfui*

Ich hoffe auf eine baldigst erscheinende Serie: Du und dein Haustier

:0)
Kommentar ansehen
14.02.2006 09:25 Uhr von Mississippi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dachte das waren die Freunde? Das war doch gar nicht der Besitzer des Hundes, soviel ich in Erinnerung habe!?
Außerdem sind siebeneinhalb Jahre dafür zuviel, gemessen an anderen Vergewaltigungen oder?
Kommentar ansehen
14.02.2006 09:31 Uhr von NaSenHaArschNeider
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Scheint wohl so das der erste Bildbericht falsch gewesen ist. Da wurde berichtet das es die Freunde
gewesen sind. Aber Bild berichtigt sich ja nie....
Kommentar ansehen
14.02.2006 09:57 Uhr von Danny84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ amos: uhhhh ein bildverteidiger... hallo? man muss überhaupt nicht bei ssn gewesen sein um zu wissen, dass bild und express die beschissensten informationslieferanten in deutschland sind. es ist traurig, dass so viele leute diesen boulevard mist lesen.
sperrt bild als quelle endlich. ssn verkommt zu einem bildabklatsch, wenn das so weitergeht. sorry amos, aber wo siehst du bei der bild niveau? ja, die haben die härtesten einstellungstests von allen, dort arbeiten spitzenkräfte (keine ironie, das is wirklich so) aber trotzdem schreiben sie für eine soziale klasse, die wirklich nicht mal ansatzweise mit dem stern vergleichbar ist. tut mir leid, dass ich mich für zu schlau halte, bild leser zu sein... wer rechtschreibfehler findet solls ich dran aufgeilen, inhaltliche kritik wäre besser <-- für alle neunmalklugen die jetzt meinen mich platt machen zu müssen
Kommentar ansehen
14.02.2006 10:44 Uhr von Amos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
danny: ich sag ja nich, dass die bild die beste zeitung ist.

das kurzschlüssige denken, der hass gegen bild allgemein, überdeckt jedes nachdenken über die news, die auch schon in anderen medien veröffentlicht wurde.

als ersatz für nachdenken, zur überdeckung des mangels, sich mit der news überhaupt gedanken zu machen zu können, wird auf blindwütiges bild-bashing umgeschaltet.

die vielen angeblich seriöseren provinzblätter sind hofberichterstatter und obrigkeitshörig. sie fassen keine heißen eisen an, nur um ja keinen anzeigenkunden zu verlieren. bild ist respektlos, schamlos und liefert schlagzeilen bzw. news auf oft bedenklichem niveau. nicht zuunrecht wird sie regelmäßig vom bundespresserat dafür gerügt.

aber sie besetzt ein segment, dass gebraucht wird. nur sie besitzt die power, es mit den mächtigen unseres landes aufzunehmen. ohne diese zeitung wäre zb die bonusmeilenaffäre querbeet durch alle parteien nicht so an die öffentlichkeit gezerrt worden. sie wühlt im unrat und fühlt sich wohl dabei.

bild-bashing ist auf ssn oft auch die reaktion linker user auf unliebsame news, die dort drin stehen. bild demontierte in der vergangenheit ungeniert auch die ikonen des linken selbstverständnisses vieler hier. bild-bashing darf aber kein ersatz dafür sein, sich mit dem inhalt der news auseinanderzusetzen, nur weil einem der inhalt nicht genehm ist. wer ideologische scheuklappen hat und die realität deswegen nur noch partiell wahrzunehmen gewillt ist, wird beim bild-bashing nicht aufhören und diese so bequeme "weltsicht nach wunsch" auf alle bereiche seines denkens übertragen.

bildhasser sind doof.
Kommentar ansehen
14.02.2006 11:08 Uhr von summertime
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bild: Immer wieder dieselbe langweilige Diskussion.

Jeder weiß wie er die BILD einzuordnen hat. Sie ist oft schneller als andere, dafür ist der Wahrheitsgehalt auch etwas eingeschränkt.

Jedenfalls scheinen die News so interessant zu sein, dass gerade die Gegner diese News anklicken. Damit hat die BILD ihr Ziel erreicht und ihr geht vermutlich aus Frust weil ihr eine Bild-News angeklickt habt so auf die Zeitung los. *g Dumm gelaufen ... übrigens bin ich kein Bild Leser, finde diesen hauptsache Kontra Bild Mist auch total unproduktiv. Spart Euch doch einfach den Kommentar oder lest eine andere News.
Kommentar ansehen
14.02.2006 11:09 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Update: Inzwischen hat der Richter Hasso W. auch das
Urteil über den Hund gefällt:

7Jahre Dunkelhaft in der Einzelhütte bei Wasser
und Whiskas.

Der Verteidiger hechelte zwar aufgeregt, konnte
am Strafmass jedoch nichts mehr ändern.

Der Angeklagte nahm dies lediglich mit einem
geringschätzigen "knurr, wuff, wuff" zur Kenntnis.

Sachverständige gehen davon aus, dass frühestens
in 5 Jahren eine Umsetzung in den offenen Zwinger
nach erfolgter halbseitiger Kastration erfolgen kann.

:-/
Kommentar ansehen
14.02.2006 11:14 Uhr von Danny84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wow Oo: Okay, Amos hat recht. Mir verschlägt es grade doch ein wenig die Sprache, ich dachte ich hätte es mit einem Wichtigtuer zu tun...

Nun denn, ich stimme dir in allen Punkten zu, dass sich Bild als Meinungsblatt mit riesigem Imperium durchaus seine Stellung in der Gesellschaft gerechtfertigt hat. Mir widersagt leider der redaktionelle Stil, wie auch vielen anderen Lesern. Als Student der Medienwirtschaft ist mir schon bewusst, dass das öffentliche Interesse die größte Triebfeder in diesem Geschäft ist, jedoch bleibt es ja eine Tatsache, dass die eigentlich Zielgruppe der Bild nunmal die "sich verdummen wollende" Masse ist. Das wort 9 Live Zuchauer würde ich nur ungerne benutzen, obwohl es passen würde.
Ich sehe es als bedenklich an, dass das Niveau von SSN doch teilweise sehr heruntergedrückt wird durch solche News. Es ist einfach schade. Viele meiner Bekannten, die ich auf diese Newspage verwiesen habe, haben doch recht böse Kommentare abgegeben, als sie sehr viele Bildnews auf unterem niveau entdeckten. Bild als Quelle zu sperren fände ich leider manchmal doch eine gute Lösung, zumal andere Fachblätter von der Bild aufgerüttelt werden und alsbald dann auch Hintergrundforschung betreiben und eigene News herausbringen. Unter dem Gesichtspunkt würde ich doch sehr gerne auf bild verzichten.

"Bild dir deine Meinung" auch wenn sie noch so niveaulos ist..
(Das peinliche an der ganzen Sache ist natürlich, dass ich bei der Bild arbeite... leider nicht ganz freiwillig *g*)
Kommentar ansehen
14.02.2006 11:40 Uhr von Amos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danny: wenn du mir einen gefallen tun willst, tritt bitte mal dem herrn sauerbier in den hintern. mit gruß von amos.
Kommentar ansehen
14.02.2006 12:03 Uhr von andreas-boracay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@amos: die geilste diskussion die ich hier in ssn bis heute gelesen habe. und der tritt in den hintern, hehe... guter vorschlag.
endlich mal user, die sich in der sache beharken ohne sich persönlich niederzumachen.
danke leute, war angenehm zu lesen
Kommentar ansehen
14.02.2006 12:19 Uhr von derschmu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bild zum Xten Wie jetz? Bild ist schnell?
Zuverlaessig? Naja, einige Sachen moegen aktuell sein, aber wenn noch was frei is fuer Eyecatcher, werden Exklusiv-Stories eingefuegt, die weder aktuell noch exklusiv sind.Von den Bilderquellen mal ganz zu schweigen.

Dann ist Bild, was wohl stimmt, ein meinungsmachendes Blatt,das in einer aehem "gewissen Position" in Deutschland vertreten ist.
Nun denn, als Zeitung/Medium hat Bild aber eigentlich eines zu sein, objektiv.
Under wer da behauptet Bild sei objektiv, der sollte mal zum Neurologen gehen und seine Nervenbahnen auf Verkalkung ueberpruefen lassen.

Im Grunde solls mir ja egal sein, wer Bild liest, haengen ja, wie man in den Kommentaren sieht, auch Arbeitsplaetze von SSN-Usern drann.
Und wenn man was unterhaltendes braucht, dann tuts die Bild schon.
Ob hier bei SSN Bild und Express rausgeschmissen werden soll?! Naja, dann muesste man auch die SackReis-Stories rausschmeissen und dann waers hier auch schon recht leer...immerhin ist SSN ja auch groesstenteils ne Plattform, die Eyecatcher anbietet, oder warum sind die ersten Punkte in der Liste
-Entertainment?
-Brennpunkte?
-Sport?
Das ist die gleiche Reihenfolge (Luecken sind zu fuellen), wie bei der Bildzeitung.
Kommentar ansehen
14.02.2006 12:46 Uhr von Katsugo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BILD dir IHRE Meinung: Naja, wer heute noch Bild kauft und liest, weil man informiert sein möchte, der hat es nicht besser verdient.
BILD ist nachgewiesenermaßen die subjektiveste Zeitung mit den meisten Falschmeldungen in Deutschland. Und "neu" ist bei BILD ein Zeitraum zwischen jetzt und vor ein paar Jahrzehnten.
Ich persönlich glaube den Meldungen der BILD nicht einen Buchstaben mehr.

Ich verweise immer sehr gern an http://www.bildblog.de
Was da alles aufgedeckt wird, sollte selbst hartgesottenen BILD-Lesern zu denken geben...
Kommentar ansehen
14.02.2006 13:47 Uhr von Disassembler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
er sollte in den 7 Jahren paar mal die Seife aufheben, damit er mal sieht wie es ist wenn ein Büffel von Mann von hinten einen Fi.. ähh..festhält ;-) also 7 Jahre für so eine Tat ist zu wenig, ich würde es ja noch verstehen wenn er sie selber vergewaltigt hätte, nur das was da passiert ist, ist einfach nur Krank
Kommentar ansehen
14.02.2006 14:07 Uhr von goat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht nur: daß die Story jetzt ganz anders dargestellt wird (angeblich soll das Herrchen ja gar nicht anwesend, sondern im Badezimmer gewesen sein) - von den beiden anderen Männern ist plötzlich keine Rede mehr - nein, der Hund hat plötzlich auch sein Aussehen verändert (vermutlich wollte er nicht erkannt werden)

http://www1.bild.t-online.de/...

Da war der Hund auf dem Bild noch schwarz-weiß...

Naja, Herrchen wandern in den Bau und der Hund ist wieder der leidtragende...

Hoffentlich findet der Hund ein neues zuhause, wo er nicht für die perverse Ader seines Herrchens als Spielzeug dient...
Kommentar ansehen
14.02.2006 14:08 Uhr von alicologne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für manche Kommentare kann man sich nur schämen!

Ich weis ja nicht wie die ach so schlau redenden Männer hier selber damit klar kommen würden, wenn sie von einem Hund vergewaltilgt werden. Besonders Schwarmännchen ist damit gemeint... was ist daran zu lachen du doof ?

Wer sich in der Geschichte einigermaßen gut auskennt, weis das im alten Rom Hunde abgerichtet wurden Frauen und Männer zu vergewaltigen.

Wie Krank muß ein Mensch sein um einen Hund so sehen zu wollen bzw. sich sogar Sexuell an der Situation aufgeilt.

Einfach nur Krank! Ich hoffe die Frau wird in ihrem weiteren Leben damit irgentwann umgehen können und einigermaßen normal weiterleben.
Kommentar ansehen
14.02.2006 14:12 Uhr von Jesse_James
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal zwei Dinge: Zum einen zielt der Slogan "BILD dir deine Meinung" doch nur darauf ab, das man seine Meinung entsprechend der Bildzeitung bildet.
Man also im Grunde keine eigene Meinung mehr hat, denn dadurch kann man wesentlich mehr Exemplare der Bild verkaufen.

Zum anderen sollte jedem Bild-Verfechter klar sein, das wenn der Slogan so angewendet wird wie er dort steht, das sich jeder seine Meinung entsprechend der gelesenen News bildet, es legitim ist auch zu sagen, das ein Teil der BILD-News völliger Murx sind.


Und Zeitungen/Zeitschriften, bauschen in der Regel 1/3 ihrer Nachrichten auf, ein Teil ist sogar frei erfunden.
Manche Tagesblätter sind mehr Unsinn als Nachricht, besonders wenn sie eine große Leserschaft haben.
Aber das Phänomen gibts auch bei eher regionalen Verlagen.
Kommentar ansehen
14.02.2006 14:54 Uhr von Junginho
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, der Titel: impliziert, dass der Hund _selbständig_ die arme Frau vergewaltigt hat, sein Herrchen aber für ihn in den Knast muss....

Komisch, dass die Fehlersucher (Garviel ;-)) hier nicht drauf anspringen :-D

Mittlerweile scheint Katerle auch auf den Geschmack von Bild-Nachrichten gekommen zu sein, nachdem er so ziemlich jede meiner Nachrichte dieses Blattes in der vergangenen Woche mit 6en bewertet hat ;-)
Kommentar ansehen
14.02.2006 15:41 Uhr von StraßenKind
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Amos+besonders Intellektuelle: Wat hast du den genommen ???
War´s nicht die Bild die auch schrieb A.H. hätte nur ein Ei und war schwul u.s.w.!?Paßt das auch in dein seltsames Welt"BILD"???Dann trag´s hinaus zu deinen Kameraden.
Zum Thema Kampfhund,welche Rolle spielt das???Wäre es weniger schlimm wenn´s ein Deutscher Schäferhund gewesen wäre,welche die Beißstatistk anführen,oder wie?
BILD kommt bestimmt nicht von Bildung!
Kommentar ansehen
14.02.2006 16:13 Uhr von Reporteur
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und sowas will in die EU, na denn gute Nacht...............
Kommentar ansehen
14.02.2006 16:14 Uhr von Rumso
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sry amos aber du laberst müll: viele zeitungen wühlen im mist der mächtigen und zu behaupten das nur die bild es mit ihnen aufnehmen kann ist schwachsinn

die bild ist nix anderes als ein dummes schmierblatt in dem ABSICHTLICH mehr als überzogen und übertrieben die "wahrheit" dargestellt sodass im endeffekt nur ein geringer teil des gesamten wirklich so war wie es in der bild steht und das ist den redakteuren auch meistens bewusst nicht umsonst gibt es in der Bildredaktion monatlich einen bestimmten geldbetrag für anklagen gegen die bild es wird monatlich absichtlich und mit vollem bewusstsein der bildredakteure und journalisten gelogen um einfach eine skandalschlagzeile zu haben und mehr leser zu ködern das ist einfach niederträchtig erbärmlich moralisch unterste schublade ,eine beleidigung für die deutsche presse und zur guter letzt zur verdummung des deutschen pöbels der zu dumm ist um zu erkennen das die bildzeitung verboten gehört

Refresh |<-- <-   1-25/37   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi holt während Spiel Tablette aus Stutzen und nimmt sie ein
Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Syrien: Deutsche, die IS-Terrorist heiratet, bittet Kanzlerin in Video um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?