14.02.06 08:12 Uhr
 912
 

Rallye Paris-Dakar jetzt auch für Fahrradfahrer

Zum ersten Mal seit Bestehen der Rallye Paris-Dakar gehen jetzt anstatt der Motorradfahrer auch noch andere Zweiräder auf die Strecke - die Fahrräder. Im September, mehr als 27 Jahre nach der Erstauflage der Rallye-Paris Dakar, geht es los.

Zunächst nicht mehr als 30 Radfahrer sollen 70 Tage lang und 7.000 km weit unterwegs sein. Einzeletappen sollen dabei maximal 120 km lang sein.


WebReporter: Netdancer1000
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Paris, Fahrrad, Rallye, Fahrradfahrer
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp fährt Reporter an - "Können Interview jetzt abbrechen"
Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost
Fußball: José Mourinho von Gegenspielern mit Milch übergossen und angespuckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2006 08:48 Uhr von mkolb
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Herausforderung: wäre eine gute Herausforderung. Bin auch viel unterwegs, aber nicht ganz so hart.
Kriege aber nicht so viel Urlaub :-(
Kommentar ansehen
22.02.2006 21:01 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nein danke: waere mir zu anstrengend und ob da welche ankommen ist auch noch eine andere frage.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher Modedesigner Otto Kern im Alter von 67 Jahren verstorben
New York: Selbstmordattentäter wollte US-Angriffe auf IS-Ziele rächen
Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?