13.02.06 20:38 Uhr
 690
 

Warum sind Duschen knapp im All?

Das "Space-Shuttle" ist nicht mit einer Dusche ausgestattet. Die Besatzung muss sich mit angefeuchteten Lappen waschen, die Kleidung wird nach dem Tragen entsorgt, um nicht gewaschen werden zu müssen.

Denn Wasser an Bord eines Raumschiffes ist nicht unbegrenzt vorhanden. Duschen wäre eine Verschwendung dieses wertvollen Guts.

Auf der ISS gibt es eine Dusche, aber zu oft dürfen die Astronauten auch hier nicht duschen. Das Wasser der ISS wird wieder aufbereitet. Wiederverwertet werden dabei alle Substanzen, die Wasser enthalten, also auch der Urin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: killozap
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: All, Dusche, Duschen
Quelle: www.astronews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin
Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2006 20:09 Uhr von killozap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwie muss ich da an die Destillanzüge beim Wüstenplaneten denken ... Auch da wurde njatürlich alles Wasser wiederverwendet, dort natürlich auch das Wasser der Toten ...
Kommentar ansehen
13.02.2006 21:01 Uhr von Handels Buffy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rechstschreibung: "dieses wertvollen Guts".

Richtig müsste es heißen: "dieses wertvollen Gutes".

Bevor Sie hier "News" posten sollten Sie erst einmal lernen, wie man den Genitiv richtig bildet. Denn unter diesem Zustand tragen Sie zur allgemeinen Verblödung der deutschen Bevölkerung bei. Daher die Bewertung
Kommentar ansehen
13.02.2006 21:02 Uhr von Handels Buffy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rechtschreibung: "dieses wertvollen Guts".

Richtig müsste es heißen: "dieses wertvollen Gutes".

Bevor Sie hier "News" posten sollten Sie erst einmal lernen, wie man den Genitiv richtig bildet. Denn unter diesem Zustand tragen Sie zur allgemeinen Verblödung der deutschen Bevölkerung bei. Daher die Bewertung
Kommentar ansehen
13.02.2006 21:05 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.02.2006 21:09 Uhr von killozap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@handels Buffy: du musst auch hier deinen Scheiss zwei mal posten, weil du einmal Dank Alkoholmissbrauchs das Wort Rechtschreibung nicht korrekt hingekriegt hast.
Auch sollte es Dir bekannt sein, dass es dialektisch geprägte Wortbildungen gibt und dass "Gutes" schon mal zu "Guts" werden kann. Auch ist die Note "1" eine absolute Sauerei, ich werde die Benotung natürlich anfechten, hoffentlich wirst du als Fake-Acount gesperrt ... :)
Alles schlechte wünscht

Killozap
Kommentar ansehen
13.02.2006 21:22 Uhr von killozap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Vostei: Danke, ich war mir innerlich auch Sicher, dass ich keinen Scheiss geschrieben habe. Aber die 1 als Bewertung von diesem Freak habe ich jetzt erstmal drin bis die gelöscht wird...
Kommentar ansehen
13.02.2006 21:22 Uhr von Handels Buffy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@killozap: Ich habe auf keinen Fall einen "Fake-Account". Es ist dein gutes Recht, diese Bewertung anzufechten. Allerdings möchte ich lediglich zu einem ordentlichen und gehobenen Sprachgebrauch in dieser Community beitragen und dazu habe ich dich darauf hingewiesen.
Wenn du meine beiden Posts zeitlich mit einander vergleichst, dann stellst Du fest, dass sie binnen weniger Sekunden abgesendet wurden. Und wenn diese Community nicht die Möglichkeit und die Mittel zur späteren Bearbeitung der Kommentare bereitstellt, dann nehme ich mir das Recht vor, die gleichen Kommentare überarbeitet und nacheinander zu senden.
Vielen Dank, dass du mir "alles schlechte" wünschst, damit kann ich leben. Du solltest nicht alles auf die Goldwaage legen, schließlich war es immer noch als Hilfestellung zur Vermeidung solcher Fehler für die Zukunft gedacht. In diesem Sinne...
Kommentar ansehen
13.02.2006 21:33 Uhr von killozap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Benotung als 1: -> Das ist eine 6! Brauche ich nicht auf die Goldwaage zu legen. Das ist absoluter Schwachsinn und dient garantiert nicht deinem hohen Ziel, die Qualität der Sprache in diesem Forum zu verbessern. So etwas dient nur den Vertreibern von Anti-Stress-Medikamenten, weil es eben nervt. Und wie du in einem anderen post lesen kann ist Guts und Gutes beides korrekt, deshalb würde ich bei Bewertungen an deiner Stelle demnächst etwas mehr Sorgfalt walten lassen. Auch würde ich mir an deiner Stelle überlegen, ob man Bewertungen nicht etwas gewichteter vergeben kann und z.B. für einen Rechtschreibfehler einen Punkt anstall 10 abziehen kann. Nur so als Vorschlag, das würde enorm viel Aufregung und so vermeiden...
Kommentar ansehen
13.02.2006 21:36 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
interessant: die sache mit dem sprachgefühl, verbunden mit emotionen - die eine variante empfindet der eine als geschwollen, die andere wird als falsch verdammt, obwohl´s nicht so ist..- seltsam.
Kommentar ansehen
13.02.2006 21:37 Uhr von seehoppel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Handels Buffy: Dann war wohl jede schlechte Note, die du in der Schule bekommen hast, nur eine Hilfestellung...
Wegen einem Rechtschreibfehler, der noch nicht einmal einer ist, machst du hier so einen Aufstand.
Und du sagst es ja selbst: Man bekommt keine Möglichkeit, sich nachträglich zu korrigieren. Was soll also diese Bewertung? Und vor allem der persönliche Angriff auf den Autor?
Sorry, ich finde das sehr infantil...
Gruß, Holger

PS: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :-P
Kommentar ansehen
13.02.2006 22:47 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
igitt: da müffelt es dann bestimmt ganz schön heftig. so nach 3 monaten im all. bäh
Kommentar ansehen
13.02.2006 23:06 Uhr von killozap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Borgir: Da gilt noch das alte Gesetz "Sprühen statt Waschen " ... :)
Jetzt stelle man sich einen bemannten Raumflug zum Mars vor, der über einige Monate bis Jahre gehen wird ...
Irgendwie merkt man, dass die bemannte Raumfahrt schnell an ihre Grenzen stößt. Andere Auswirkungen müssen durch Sportgeräte (SSN berichtete:) ) kompensiert werden, ansonsten würde der Astronaut seine Muskeln abbauen und auch das Skelett würde zurückgebildet werden ...
Kommentar ansehen
13.02.2006 23:22 Uhr von Troll-Collect
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Borgier: "da müffelt es dann bestimmt ganz schön heftig. so nach 3 monaten im all. "

Häufiger lüften ...
Kommentar ansehen
14.02.2006 00:50 Uhr von Negative Creep
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ROFL: Ich hau mich weg vor lachen....

einmal wegen troll-collect
und einmal wegen der absolut unsinnigen diskussion wegen eines rechtschreibfehlers und die große anmache weil man einen fehler der keienr is übersehen hat.

manchmal frage ich mich ob menschen in ihrer freizeit nicht lieber bungee-springen ohne seil machen sollten^^
Kommentar ansehen
14.02.2006 01:01 Uhr von megatrend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Handels Buffy: Rechstschreibung is swerick Sach, nidh?

Eime 1 als Bewertung ist eine Frechheit, das würde bedeuten, dass die News so entsetzlich grottenschlecht (bzw. falsch) ist, dass sie nicht hätte die Freigabekontrolle durchlaufen sollen. Das hat sie aber. Deine Bewertung wurde also völlig zu recht gelöscht.

Ich verzichte jetzt darauf, mich über Deine Genitiv-Kenntnisse zu äussern...
Kommentar ansehen
23.05.2006 16:26 Uhr von kingmax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Handels Buffy: du kannst schreiben was du willst, es ist dir ein flüchtigkeitsfehler passiert und das wäre mir ja sowas von peinlich. meine fehler kannst du behalten, denn ich bin ein schweizer mit französicher muttersprache.

peinlich peinlich und gleich eine 1 zur benotung finde ich wirklich mies von dir, wenn du schlecht gelaunt bist, dann bist du selber schuld.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?