13.02.06 19:11 Uhr
 256
 

Fußball: Arne Friedrich erhält ein Spiel Sperre

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat Arne Friedrich für das nächste Bundesligaspiel gesperrt. Somit muss er am Samstag beim Spiel seiner Hertha gegen den FC Schalke 04 pausieren.

Damit bestrafte das Sportgericht den Nationalmannschafts-Verteidiger dafür, dass er beim Spiel gegen den VfL Wolfsburg in der 78. Minute die Notbremse zog.


WebReporter: caesar76
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Sperre
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erstmals nehmen Afrikaner im Bob teil
Fußball: Englischer Klub gibt seinem Spieler Mambo Trikot mit Rückennummer 5
FIFA-Prozess: Ex-Verbandschef soll Zeugen in Gerichtssaal mit Tod gedroht haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2006 23:06 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
reicht So ein schlimmes Foul war das nun auch wieder nicht...
Kommentar ansehen
14.02.2006 01:12 Uhr von AB_the_diablo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und ob: es eine Notebremse war darüber lässt sich streiten

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?