13.02.06 08:21 Uhr
 2.101
 

US-Kinocharts: "Der rosarote Panther" knapp vor "Final Destination 3"

Dass Remakes weiterhin großen Erfolg erzielen, beweist der Film "Der rosarote Panther", der diese Woche mit 21,7 Millionen Dollar die meisten Einnahmen erzielte und somit Platz eins der amerikanischen Kinocharts belegt.

Knapp dahinter landete der Horror-Streifen "Final Destination 3", der nur 1,6 Millionen Dollar weniger an Einnahmen verbuchen konnte. Platz drei belegte "Curious George" bzw. auf deutsch "Coco - Der neugierige Affe" mit 15,3 Millionen Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mischa1
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Finale, Kinocharts, Panther
Quelle: www.chart-radio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Tochter von "Flippers"-Star kündigt Job, um Schlagersängerin zu werden
Angela Merkel informierte sich doch vorab über Böhmermanns "Schmähgedicht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2006 11:18 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pink Panther: Der Trailer (in Englisch!) ist zum brüllen, der miese fanzösische Akzent von Steve Martin ist ein sehr guter Grund sich das ganze im Original anzuschauen.

Ich würd den Film aber nicht als Remake bezeichnen, Peter Sellers ist und bleibt unerreicht.
Ich würde ihn eher als "andere Interpretation" bezeichnen und Steve Martin macht das ziemlich gut.

"Curious George" hat mich nicht angesprochen, der Trailer war irgendwie lahm, aber das Aufgebot an Stars ist nicht schlecht.

"Final Destination 3" hab ich irgendwie verpennt... sollte mir mal den Trailer besorgen.
Kommentar ansehen
13.02.2006 12:08 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Toppfilm dabei: Meiner Meinung nach hören sich alle drei Filme nicht gerade nach den Blockbustern der Saison an. Da brauchen sich die Kinoketten nicht zu beschweren, dass kein Mensch ihre Läden besucht...
Kommentar ansehen
13.02.2006 13:41 Uhr von Mr. Nice_Guy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Final Destination: Die Final Destination Reihe ist ein Muss für jeden Horrofreak, ist einfach hammer. Aber nichts kommt bei Horror an Saw 1 und 2, der beste Horrorstreifen für mich ohne mist ich könnt den 100 mal hintereinander schauen.
Kommentar ansehen
13.02.2006 13:54 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Final Destination 3 ist nur eine Fortsetzung einer guten Idee... genau wie FD2 (den ich nur halb geguckt hab weil gelangweilt)

Ich hab grad mal auf IMDB geguckt wegen Pink Panther... 25% sagen "Top Film" und geben ihm ne 10, 25% sagen es ist ein mieser Film und geben ihm eine 1... man muss dann nur mal auf die Alterverteilung schauen... die Jugendlichen von heute finden den gut, die Leute die mit den alten Pink Panther Filmen aufgewachsen sind, sagen der ist schrott...

Ich schätze mich mit 26 als dazwischen ein, ich habe die alten Teile alle gesehen und geliebt, den neuen finde ich aber auch nicht so schlecht, weil ich erst gar nicht versuche alt und neu miteinander zu vergleichen.

Es sind zwar keine Blockbuster, aber es ist schonmal ein guter Start ins neue Kinojahr.
Kommentar ansehen
14.02.2006 08:00 Uhr von jens3001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
FD3? Schon FD2 fand ich grottenschlecht. Von wegen Kult oder so konnte ich da nix feststellen.
Die Machart hat mich eher an einen miesen Pornostreifen erinnert.
Hauptsache es wird jemand auf möglichst spektakuläre Weise umgebracht (analog dazu wird im Porno halt gevögelt was das Zeug hält). Die Story bzw. Grundidee warum man sich fürchten sollte (Schicksal versuchen auszuweichen, es holt einen doch ein, usw.) wird eher hinterhergeschleppt.

Kann mir nicht vorstellen das FD3 besser wird.
Kommentar ansehen
14.02.2006 16:34 Uhr von Blue_Crystal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
grööööööhl: hab eben in den trailer reinegschaut :o)))
such nu noch den englischen - will auch den originalton von s. martin hören!!!
Kommentar ansehen
14.02.2006 17:43 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Trailer: Gibbet hier:
http://www.apple.com/...

Und allgemein ist Apple sehr gut für Trailer ;)
http://www.apple.com/...
Kommentar ansehen
27.02.2006 21:20 Uhr von Zipstah
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm: Saw I und II und die Final Destination Reihe sind doch keine Horrorfilme. Das sind jawohl eher Thriller. Wenn ein Film im Genre Horror rumgaukelt, ist er es eh nicht wert ihn zu gucken.

Saw I und II sind es aber auf jeden Fall wert, freu mich schon auf den dritten Teil. :)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?