12.02.06 20:22 Uhr
 99
 

Degenfechten: Deutsche Mannschaft gewinnt den Mannschafts-Weltcup in Doha

Den Mannschafts-Weltcup in Doha konnten die deutschen Degenfechter gewinnen. Jörg Fiedler, Sven Schmid, Martin Schmitt und Normann Ackermann aus Tauberbischofsheim konnten sich im Finale gegen Russland mit 26:22 durchsetzen.

Bereits im Halbfinale haben sie Italien mit 43:34 bezwungen, die jetzt um den dritten Platz gegen Frankreich spielen.

Im Gegensatz dazu konnten die Athleten im Einzel-Weltcup nicht überzeugen. Keiner kam unter die besten 16.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Weltcup, Mannschaft, Doha
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?