12.02.06 18:33 Uhr
 138
 

Fußball/Schottland: Celtic schlägt Rangers 1:0

In der zwölften Minute schoss der polnische Torjäger Maciej Zurawski für Celtic das 1:0. Mit 64 Punkten führt Celtic vor Heart of Midlothian (51) klar an, die gegen den FC Aberdeen zu Hause mit 1:2 verloren haben.

Auf Platz drei liegt Hibernian (45). Sie spielten gegen FC Falkirk 0:0.
Auf dem enttäuschenden vierten Platz liegen die Glasgow Rangers mit 43 Punkten.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Schottland, Range, Rangers
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales
Turnen: Auch vierfache Olympiasiegerin Simone Biles Missbrauchsopfer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2006 18:23 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Meisterschaft ist gelaufen fuer Glasgow Rangers.
Nun geht es fuer sie eigentlich nur noch um Platz 2.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Kind sexuell missbraucht: Verstorbene "Cranberries"-Sängerin war depressiv
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?