12.02.06 17:04 Uhr
 75
 

Olympia: Keine Medaille für Tobias Angerer

Bei der 15-Kilometer-Langlauf-Verfolgung konnte der Langläufer Tobias Angerer keine Medaille holen. Der Deutsche belegte nur einen enttäuschenden zwölften Rang. Gold gewann überraschend Eugeni Dementijev.

Der Russe gewann 0,6 Sekunden vor dem Norweger Frode Estil. Bronze konnte der Italiener Pietro Piller Cottrer sichern. Der Italiener hatte nur einen 0,9-Sekunden-Rückstand auf den Goldmedaillen-Gewinner.

Angerer hatte dagegen einen Rückstand von über elf Sekunden. Jens Filbrich aus Frankenhain wurde 23. Sein Rückstand betrug 1:37,4 Minuten. Rene Sommerfeld musste das Rennen nach 15 Kilometern aufgeben. Er litt unter Magenbeschwerden.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Olymp, Medaille
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?