12.02.06 10:26 Uhr
 1.073
 

Studie: Achterbahn für Herzkranke verboten

Eine Studie an 56 gesunden Personen, deren Durchschnittsalter 28 Jahre betrug, ergab eine enorme Herzbelastung bei der Benutzung einer Achterbahn, wobei sogar tödliche Rhythmusstörungen für Herzkranke auftreten könnten.

Alle Testpersonen, von denen 30 Probanden noch niemals zuvor eine Achterbahn benutzten, erhielten ein portables EKG für die Fahrt. Dabei wurde festgestellt, dass beim Hochfahren zum 62 Meter hohen Startpunkt die Herzfrequenz am höchsten war.

44 Prozent der freiwilligen Tester entwickelten eine Sinusarrhythmie, die noch bis zu fünf Minuten nach der Fahrt messbar war. Ebenfalls konnte bei einem Probanden Vorhofflimmern registriert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: labor_007
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Achterbahn
Quelle: www.medical-tribune.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kitas: Impfberatungsverweigerer sollen mit 2.500 Euro Strafe belegt werden
Südafrika: Transplantierter Penis wird hautfarben tätowiert
Urteil: Vater darf Impfung der Tochter gegen Willen der Mutter durchsetzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2006 22:05 Uhr von labor_007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde mich nicht mal als gesunder Mensch in so eine Gefahr begeben, wofür ich dann auch noch zahlen müsste. Der tägliche Strassenverkehr reicht doch als Frequenzerhöhung vollkommen aus.
Kommentar ansehen
12.02.2006 12:04 Uhr von Serinas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na ja: Für den Achterbahn kick riskieren einige Leute schon in dem Fall einiges ( mich mal eingeschlossen ^^ ) Normal steht da auch immer ne Warnung mit dran das Herzkranke da nicht mitfahren dürfen.
Kommentar ansehen
12.02.2006 12:43 Uhr von buckowitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alter Hut
Kommentar ansehen
12.02.2006 16:02 Uhr von KillA SharK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eine bahnbrechende erkenntnis: ´Bereits bei meiner ersten Achterbahnfahrt vor 25 Jahren hing dort bereits ein Schild "Benutzung auf eigene Gefahr.... für Personen mit Herzkrankheiten verboten..."
Kommentar ansehen
12.02.2006 21:35 Uhr von Miron
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@killa shark: wenn die achterbahn bricht dann kommt es nicht nur zu herzproblemen. ich glaube deine überschrift hat mich total aus der achterbahn geworfen.
naja, nimm es nicht so ernst und komm nicht auf die schiefe achterbahn.
Kommentar ansehen
12.02.2006 23:38 Uhr von attack64
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das weiss doch jeder: Das weiss doch jeder und es steht auch als Hinweis, vor Achterbahnen...
Kommentar ansehen
13.02.2006 07:14 Uhr von Eskiya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
diese wortspiele: in den kommentaren gefällt mir richtig gut ^^ :P

mehr davon :D
Kommentar ansehen
13.02.2006 19:25 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na dann: muesste die achterbahn aber ganz schnell verboten werden.
Kommentar ansehen
14.02.2006 09:02 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Quatschstudie 1. 56 Spassvögel sind nicht repräsentativ genug und
2. wenn ich denen ein EKG umgehängt hätte und die irgendwo erschreckt hätte gäbs ähnliche Ergebnisse.

ergo: Schwachsinn!
Kommentar ansehen
15.02.2006 23:52 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ich weis ja nicht, ob das unbedingt neu ist... wenn jemand schonmal im europapark war: da steht überall, dass Leute mit Herzerkrankungen lieber keine krassen Achterbahnen fahren sollten..
Kommentar ansehen
16.02.2006 23:53 Uhr von Anubis71
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Achterbahnen sind schlecht fürs Herz: und Eisberge sind schlecht für die Titanic gewesen. Irgendwas ist ja immer. Und das Achterbahnfahren aufs Herz geht steht eigentlich an jeder Achterbahn am Eingang.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nur jeder vierte Deutsche hält die AfD für eine normale demokratische Partei
Türkei: Bundeswehr in Incirlik darf weiterhin nicht besucht werden
Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?