11.02.06 13:18 Uhr
 7.195
 

EBay-Betrug: Goldbarrenverkäufer entschuldigte sich mit E-Mail bei geprellten Kunden

Der 32-jährige Tatverdächtige habe bei eBay Waren im Wert von mehreren zehntausend Euro verkauft, ohne diese jedoch zu liefern.

Zu den angebotenen Artikeln zählten auch wertvolle Goldbarren und Navigationsgeräte.

Der flüchtige Betrüger schrieb an 25 seiner Opfer, er könne, da er per Haftbefehl gesucht werde, keiner geregelten Arbeit nachgehen und er brauche das Geld zum Überleben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swald
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kunde, Betrug, E-Mail, Mail
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wuppertal: Erneut Messerangriff - Opfer in Lebensgefahr
Terrorismus und Islam hängen zusammen
Barcelona: Nach Terroranschlag - Behörden suchen 22-jährigen Marokkaner

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2006 11:58 Uhr von swald
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja ob ich Goldbarren bei Ebay, von einem unbekannten per Vorkasse kaufen würde....

Wahnsinn zu was sich die Leute im Anblick eines vermeintlichen Schnäppchens hinreisen lassen.
Kommentar ansehen
11.02.2006 14:08 Uhr von megatrend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
soso: "ich brauche das Geld" - fürwahr eine "gute" Entschuldigung...
Kommentar ansehen
11.02.2006 14:23 Uhr von Serinas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gehts noch dümmer ? ein "oh gott bist du blöd" hätte als email auch gereicht , wer kauft goldbaren bei ebay ? ebay bietet schon dienste wie paypal an , und dann kauft man noch zu irgendwlechen unsummen ohne schutz ein , wer sowas macht dem ist sein geld definitiv nicht viel wert, ggf reicht das geld welches sie da gelassen haben ja aus um zukünftig mal das gehirn zu benutzen , sofern das aus lauter bequemlichkeit nich schon verrottet ist.
Kommentar ansehen
11.02.2006 14:31 Uhr von press2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Solche Idioten erkennt man schon beim ersten Anblick des Bewertungsprofils. Wer sich auch nur eine einizge negative Bewertung wegen nicht-lieferns eingehandelt hat, dem würde ich nicht vertrauen und schon gar nicht bei so einer Goldbarren-Auktion im Wert von mehreren tausend EUR. Verrückte Welt. Mit den Phishing Mails ist es doch ncihts anderes. Wer so blöd ist auf diese Mails reinzufallen, die zur PIN und TAN Eingabe auffordern, der darf sich auch nicht wundern dass am nächsten Tag sein Konto leergeräumt ist, per Auslandsüberweisung nach Lettland.
Kommentar ansehen
11.02.2006 14:40 Uhr von Tom111
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
selber Schuld da muss ich meinen Vorrednern Recht geben.
Die Bevölkerung wird immer dümmer.
Kein Wunder, ich sage nur 9Live.

Gruß
Kommentar ansehen
11.02.2006 16:44 Uhr von Supertreffer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jeden Tag: stehen dumme ( Sorry Leichtsinnige ) Leute auf.
Sie warten nur daruf gefunden zu werden.
Und da bei eBAy viele Leichsinnige User sind ist das natürlich der beste Platz diese dort zu finden.

Frei nach dem Motto. Ich hab zwar nix aber ich versuch es mal zu verkaufen. Und wenn wirklich einer kauft steck ich die Kohle erst mal ein.
Ach ja Liefern. hab ich ganz vergessen dazu reicht meine Intelligenz nicht aus.
Kommentar ansehen
11.02.2006 19:15 Uhr von Vilmar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dummheit: Also nicht das ich das gut finde...aber jeden Tag steht ein dummer auf, man muss ihn nur treffen ^^
Kommentar ansehen
11.02.2006 20:27 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wegen 9Live wird die Bevölkerung immer dümmer? Oder weil die Bevölkerung dumm ist gibt es 9live?
Beide Theorien halt ich für äusserst abwegig...
Kommentar ansehen
11.02.2006 22:31 Uhr von Hotfox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ moppsi: beide theorien halte ich persönlich überhaupt nicht für abwegig....
warum läuft auf 9live (und inzwischen fängt es auch schon auf anderen sendern an, siehe DSF) so viel von diesem "ruf für 1,89 € an und lass dich verarschen" zeugs ?
bestimmt nicht, weil die so dermaßen schlechte einschaltquoten haben und sich die sendungen von vorne bis hinten nicht rentieren.
die dinger laufen leider nur so gut, weil es leider genug volldeppen gibt, die da fast ihr ganzes monatsgehlat vertelefonieren, nur um mal eben schnelle 500 € zu gewinnen.
und solche sachen passieren auch bei e-bay.
einmal nicht aufgepasst, schon reingefallen.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Korpulente Männer haben oft Schwierigkeiten mit der Erektion
In Apotheken sind im Notdienst Läusemittel der Klassiker
Terrorgefahr: Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?