10.02.06 18:21 Uhr
 142
 

Wien/Graz: Demonstrationen gegen die Mohammed-Karikaturen

Über hundert Demonstranten gingen heute (Freitag) auf die Straßen um gegen die verächtlichen Karikaturen des islamischen Propheten Mohammed zu protestieren.

Vom Stephansplatz aus gingen sie zur dänischen Botschaft um eine Bittschrift zu überreichen. In diesem Gesuch wird gebeten, die Karikaturen nicht länger zu veröffentlichen.

Die Polizei meldete keinen Eingriff, da die Demonstrationen weitgehend friedlich verlaufen sind.


WebReporter: ElizabethCatlett
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Wien, Demonstration, Graz, Karikatur, Mohammed-Karikatur
Quelle: www.kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP-Generalsekretärin beschimpft VW-Chef als "Diesel-Judas"
Ein Jahr nach Anschlag: Angela Merkel besucht Berliner Weihnachtsmarkt
Erdogan fordert nun die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Palästinas

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2006 11:04 Uhr von tc_silber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Südafrika!!! Bei einer friedlichen Demo in Südafrika, trat der dänische Konsul sogar vor die Menge und hielt eine kurze Rede.
Es geht also wirklich ohne Gewalt!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?