10.02.06 14:50 Uhr
 357
 

"Cannibal Corpse" sagt Auftritt beim "Wacken Open Air" ab

Aus termintechnischen Gründen musste die Band "Cannibal Copse" ihren Auftritt beim diesjährigen "Wacken Open Air"-Festival absagen. Die Band tourt zeitgleich vom 07.07. bis 13.08. in den USA.

Die Tour in Amerika sollte eigentlich bereits im Juni und Juli stattfinden. Wenn die Band dies früher gewusst hätte, hätte sie keine Zusage für das Festival gegeben. Die Band entschuldigte sich bei den Veranstaltern und den Fans.

"Cannibal Copse" bittet aber um das Verständnis aller, dass man keine einmonatige Tour in den USA gefährden könne, nur um einen Auftritt auf dem "Wacken Open Air" zu absolvieren.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Auftritt
Quelle: www.powermetal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er
Sophia Thomalla verteidigt umstrittenes Bild: Halbnackt an Kreuz hängend
#metoo-Debatte: Sophie Thomalla schimpft auf angebliche "Femi-Nazis"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2006 10:01 Uhr von Hoast
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade Warum haben die dann erst zugesagt ? Die US-Tour ist doch sicherlich schon vorher geplant worden....die wurden ja erst vor relativ kurzer Zeit bestätigt - wenn ich mich nicht irre.
Da Cannibal Corpse ja schon auf dem W:O:A 2003 waren ist die Absage ja gerade noch zu verschmerzen.

Wo wir gerade bei Absagen sind: wollte man nicht Judas Priest fürs Wacken 06 holen, nachdem es letztes ja nicht hingehauen hat ??

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Reporter konnten mit inhaftierter sächsischer IS-Anhängerin in Irak sprechen
Apples neuer iMac Pro wird 5.000 Euro kosten
Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?