09.02.06 16:20 Uhr
 80
 

Fußball/England: Liverpool verliert gegen Charlton

Diese Niederlage wirft Liverpool im Kampf um Platz zwei zurück. Bei vier Spielen erlitten die "Reds" die dritte Niederlage. Kapitän Gerrard fiel wegen Grippe aus.

Der polnische Keeper Dudek war Schuld an einem Foulelfmeter an Bent. Dadurch geriet Liverpool in der ersten Hälfte in Rückstand. Charlton erreichte nach 42 Minuten durch Bent das erste Tor und durch Young das zweite.

Diesen Rückstand konnte Liverpool bis zum Schluss nicht mehr aufholen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, England, Liverpool
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2006 16:15 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das wars wohl fuer Liverpool und nun kommt auch noch Arsenal naechste Woche, der Verlierer ist dann entgueltig raus beim Kampf um Platz 2.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?