08.02.06 16:33 Uhr
 209
 

Schneechaos in Bayern: Dächer werden geräumt, Straßen zum Teil gesperrt

In vielen Teilen Bayerns verursachen die heftigen Schneefälle der letzten Tage viel Chaos. Viele Dächer werden bereits von den Schneemassen befreit, einige Hallen und größere Gebäude mussten bereits gesperrt werden.

In einigen Landkreisen wurde sogar Katastrophenalarm ausgelöst. Auch Straßen sind teilweise schlecht befahrbar. Manche mussten wegen Überflutung - verursacht durch das Tauwetter - gesperrt werden.

Eine Entwarnung ist derzeit nicht in Sicht. Der Wetterdienst "Meteomedia" kündigte weiteren Schneefall und in manchen Teilen Deutschlands Sturm an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: flofree
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bayern, Bayer, Straße, Schnee, Teil, Dach
Quelle: onnachrichten.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Kos: Seebeben erschreckt Touristen
Frankreich: Tabakhändler verhüllen aus Protest hunderte Radarfallen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?