08.02.06 15:57 Uhr
 132
 

Fahnenträgerin bei den Olympischen Spielen in Turin ist Kati Wilhelm

Bei der Eröffnungsfeier der XX. Olympischen Winterspiele in Turin wird Kati Wilhelm die deutsche Nationalflagge tragen.

Im Gegensatz zu den vier Sportlern, die zuvor das Tragen der Fahne abgesagt haben, sieht sich die Olympiasiegerin von Salt Lake City geehrt: "Es sind ja nur wenige Sportler, die das dürfen."

Probleme mit den Wettkämpfen wird die Thüringerin nicht haben, da sie erst am Montag den ersten Wettkampf bestreitet. Mit Kati Wilhelm wird das dritte Mal eine Frau die deutsche Mannschaft beim Einmarsch der Nationen anführen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Reporta
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Olymp, Turin, Olympische Spiele, Fahne
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Spiele nun doch im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen
Olympische Spiele: Terrorwarnstufe in Brasilien erhöht
Eisschnellläuferin Claudia Pechstein: "Ich will laufen, bis ich 50 bin"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2006 19:20 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich denke mal dass es so eine gute Entscheidung ist. Die Aufgabe ist sicherlich eine große Ehre für sie.
Kommentar ansehen
09.02.2006 05:41 Uhr von Buster_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Große Ehre? Wenn das eine so große Ehre ist, frage ich mich warum so viele Sportler diese Ehre abgelehnt haben.
Die Wilhelm ist doch nur die 4 oder 5 Sportlerin die gefragt wurde nachdem andere dieses Ehrenamt abgelehnt haben. Einige Sportler haben da scheinbar ein eher gestörtes Verhältnisszum eigenen Land, oder die Eröffnungsfeier berücksichtigt zu wenig die Belange der Athleten.
Kommentar ansehen
09.02.2006 21:00 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gute wahl, wenn man sieht, was die bisher geleistet hat. Vom Aussehen her, wäre sie aber nicht meine erste Wahl gewesen......

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Spiele nun doch im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen
Olympische Spiele: Terrorwarnstufe in Brasilien erhöht
Eisschnellläuferin Claudia Pechstein: "Ich will laufen, bis ich 50 bin"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?