07.02.06 20:44 Uhr
 3.214
 

"Mr. Spock" (Leonard Nimoy) fällt der "Vulkanier-Gruß" immer schwerer

"Mr. Spock" (Leonard Nimoy), berühmt geworden durch die Science-Fiction-Serie "Star Trek", hat jetzt für die Bayer AG einen Werbefilm für ein schmerzhemmendes Arzneimittel gedreht. Der Spot wurde beim Super-Bowl-Endspiel gesendet.

In dem 30-Sekunden-Film soll Mr. Spock erklärt haben, dass er unter Arthritis leidet. Dadurch fällt es ihm, infolge der Schmerzen, immer schwerer den "Vulkanier-Gruß" zu zeigen (Abspreizung von Mittel- und Ringfinger der rechten Hand).

Der Werbespot vermittelt, dass das Medikament dem 74 Jahre alten Schauspieler hilft, der zu bleiben, der er ist. Dadurch, dass er die weltbekannte Grußgeste weiter zeigen kann.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vulkan, Gruß, Mr. Spock
Quelle: focus.msn.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2006 21:22 Uhr von channel 1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leonard Nimoy: Damit haben gesunde Menschen schon Probleme.
Ich habe großen Respekt vor solch einer Kultfigur die er nun mal ist.
Lebe lange und in Frieden "Spitzohr"
Kommentar ansehen
07.02.2006 22:18 Uhr von Zenon v.E.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nur Beschreibung des Werbespots: Diese News ist nur eine Beschreibung des Inhalts des Werbespots
Kommentar ansehen
07.02.2006 22:32 Uhr von Joeiiii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hab Ewigkeiten gebraucht bis ich den Vulkanier-Gruß hinbekommen habe. Mein Bruder kann es sogar mit beiden Händen, aber das krieg ich nicht hin. Aber zum Glück bin ich ja noch nicht 74, also hab ich noch Zeit zum üben :-)
Kommentar ansehen
08.02.2006 02:27 Uhr von Shiz0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
versteh: nicht warum dass so schwer sein soll
Kommentar ansehen
08.02.2006 05:36 Uhr von big_mike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
titel irreführend: ich dachte als ich das las das er wirklich krank wurde. genauso kann ich jetzt sagen das der schauspieler xy für kaffee werbung gemacht hat
ist genauso wichtig (wie war das mit dem sack reis)

@shiz0
ich kann z.b. mit den ohren wackeln ist auch für viele ein problem, kann man können muss man aber nicht
Kommentar ansehen
08.02.2006 09:14 Uhr von Runeblade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Strange also die meisten Promi-News, bei denen die Kommentatoren sich in voyeuristischen geistigen Ergüssen ergeben, sind für mich so uninteressant, wie wenn irgendwo in Botswana ein Fahrrad geklaut wird. Wenn allerdings ein völlig skandal-freier, normaler Mensch wie Leonard einen Werbespot dreht, der offen zu seiner Krankheit steht und das Kennzeichen einer ganzen Generation vorführt (das ich übrigens auch mit beiden Händen kann ;) ), dann regen sich die Leute hier auf und meinen, dass die News uninteressant wäre. Okay, sie ist nicht gerade weltbewegend, aber man muss nicht alles runterziehen. Btw, der Titel ist wirklich ein wenig irreführend.

Gruß, Runeblade
Kommentar ansehen
08.02.2006 09:15 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mr spock: ist cool. verdammt schade dass auch solche leute älter werden müssen. er ist und bleibt die kultfigur in der star trek welt.
Kommentar ansehen
08.02.2006 10:41 Uhr von bugger316
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Borgir: >verdammt schade dass auch solche leute älter werden müssen.<

Genau das hab ich mir letztens gedacht als ich Terence Hill in "Lucky Luke" sah. ;)
Kommentar ansehen
08.02.2006 14:07 Uhr von bennister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hier der Spot! Viel Spaß damit:

http://www.devlib.org/...
Kommentar ansehen
08.02.2006 17:14 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es geht um Werbung: Hier geht es um Werbung und um ein Produkt das verkauft werden will.
Mr Spocks typische Grußgeste passte da halt recht gut.
Was noch lange nicht heißt das er auch wirklich krank ist.
Kommentar ansehen
08.02.2006 17:22 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es geht um Werbung: Es geht hier nur um die Vermarktung eines Produktes.
Leonard Nimoy ist nicht krank und gebraucht nur seine Rolle.
Bitte nicht beides in einen Topf werfen.
Kommentar ansehen
22.03.2006 08:48 Uhr von Ally39
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist doch einfach der Gruß!

Kann ich sogar mit beiden Händen. Klar er ist schon etwas älter und hat etwas Probs damit.

Aber abwarten bis wir selber 74Jahre sind und ob wir das dann noch hin bekommen?

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?