07.02.06 18:20 Uhr
 10.897
 

Scarlett Johansson und Keira Knightley posieren nackt auf dem "Vanity Fair"-Cover

Scarlett Johansson und Keira Knightley posieren unbekleidet für das Cover von "Vanity Fair". Die Bilder für das jährlich erscheinende Magazin für Hollywood machte Annie Leibovitz.

Rachel McAdams sollte auch mit von der Partie sein, doch im Studio fühlte sie "sich unbehaglich", so Tom Ford, seines Zeichens Modedesigner. Er sprang für McAdams ein, jedoch zeigte er sich im Anzug.

Darüber hinaus ist im Heft noch Angelina Jolie nackt in der Badewanne abgebildet und George Clooney, der sich allerdings nicht auszog.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: nackt, Cover, Scarlett Johansson, Keira Knightley, Vanity Fair
Quelle: www.vol.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Scarlett Johansson ist enttäuscht von Ivanka Trump: Altmodisches Frauenbild
Scarlett Johansson verprügelte während Dreharbeiten einen Stuntman
Scarlett Johansson parodiert Ivanka Trump in "Saturday Night Live"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Scarlett Johansson ist enttäuscht von Ivanka Trump: Altmodisches Frauenbild
Scarlett Johansson verprügelte während Dreharbeiten einen Stuntman
Scarlett Johansson parodiert Ivanka Trump in "Saturday Night Live"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?