07.02.06 14:59 Uhr
 295
 

Nach Puff Daddy, Puffy und P Diddy: Sean Combs nennt sich nun "Diddy"

Sean Combs, zuletzt als "P Diddy" bekannt, hat seinen Künstlernamen erneut geändert. Künftig verzichtet der US-Star auf das "P" und nennt sich nur noch "Diddy".

Diesen Schritt machte Combs, der zuvor schon die Künstlernamen "Puff Daddy" und "Puffy" nutzte, da seine Fans verunsichert gewesen seien.

Auf einem Konzert habe die Hälfte der Besucher "P. Diddy" skandiert, während die andere Hälfte lediglich "Diddy" rief, was ihn verwirrte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Puff
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert
Erster Teaser-Trailer zu "Tomb Raider" mit Alicia Vikander erschienen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2006 15:02 Uhr von Luzifers Hammer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: Didldödeldei
Kommentar ansehen
07.02.2006 15:07 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sammelt für P.D ..a... i .. ?? ... Sean Combs: Ich würde ihm vorschlagen:

-Doof Pippi
-Black-Haino
-Piff Doddi
-Did Poppi
Kommentar ansehen
07.02.2006 17:32 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: Der Diddeldaddy ist ein recht komischer Typ.
Man kennt ihn unter Puff Daddy und das wird er auch immer sein.
Was bezweckt der eigentlich mit diesen Namensänderungen ?
War ja bei Prince Anfang der 90er auch so.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?