07.02.06 10:21 Uhr
 244
 

Neue Server-Chip-Generation bei IBM

Power6, so heißt die neue Server-Chip-Generation von IBM. Der amerikanische Branchenriese stellte die Produkte am Montag in Kalifornien vor. Nach eigenen Angaben sollen die Chips doppelt so schnell rechnen wie Produkte der Mitbewerber.

Die Hersteller stießen in den letzten Jahren aufgrund der hohen Taktraten an die Grenzen der Machbarkeit hinsichtlich von Wärme- und Energieproblemen. Diese scheinen nun von den IBM-Ingenieuren gelöst worden zu sein.

Die neuen CPUs sollen im nächsten Jahr auf den Markt kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Reporta
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Server, IBM, Generation, Chip
Quelle: de.internet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2006 23:33 Uhr von DiSC87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bis dahin hat Intel ebenfalls bessere Prozessoren. Finde deshalb den
letzten Satz im ersten Absatz gewagt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?